Spotify: Benutzername und Profilbild jetzt in der App ändern

Kleine Änderungen erleichtern Bedienung

Erst gestern haben wir berichtet, dass Spotify (App Store-Link) die Startseite mit neuen Tagesempfehlungen überarbeitet hat. Gleichzeitig hat man weitere Optimierungen vorgenommen.

Während man bisher seinen Benutzernamen nur über den Kundenservice ändern konnte, kann man dies nun komfortabel über die Desktop-App als auch in den mobilen Anwendungen tun. Gleichzeitig kann man jetzt auch das eigene Profilbild in den Apps anpassen. Und so geht es:


Änderung des Benutzernamens in der Android- oder iOS-App:

  1. Tippe auf Start und dann auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Profil anzeigen.
  3. Tippe dann auf Profil bearbeiten.
  4. Tippe auf deinen Benutzernamen, um ihn zu ändern.
  5. Tippe auf Speichern.

Änderung des Benutzernamens in der Desktop-App:

  1. Klicke in der Desktop-App rechts oben auf deinen Benutzernamen.
  2. Wähle dann Konto aus.
  3. Klicke in der Kontoübersicht auf Profil bearbeiten.
  4. Klicke auf den bisherigen Benutzernamen, um ihn zu ändern.
  5. Klicke auf Speichern.

Änderung des Profilbildes in der Android- oder iOS-App:

  1. Tippe auf Start und dann auf Einstellungen.
  2. Tippe auf Profil anzeigen.
  3. Tippe auf Profil bearbeiten.
  4. Tippe auf Foto ändern.
  5. Wähle das gewünschte Bild aus.

Ich konnte in der iOS-App schon ein Bild hochladen und meinen Namen ändern. Eventuell ist diese Möglichkeit noch nicht bei allen Nutzern verfügbar, sollte aber in Kürze erscheinen.

‎Spotify - Musik und Playlists
‎Spotify - Musik und Playlists
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos+

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

  1. Kann ich mich dann auch mit dem neuen Benutzernamen anmelden. In meinem Family Account hat mit Spotify unmögliche Benutzernamen verpasst. Früher waren es die E-Mail-Adressen. Als ich mal neue Accounts angelegt habe, sind das Hieroglyphen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de