Apple Smart Battery Case: Ist ein Update für das iPhone XS in Planung? Erinnert ihr euch noch an das buckelige Apple Smart Battery Case aus dem Jahr 2015?

Erinnert ihr euch noch an das buckelige Apple Smart Battery Case aus dem Jahr 2015?

Als das Apple Smart Battery Case, ein Backcase mit integriertem Akku, erstmals im Jahr 2015 für das iPhone 6 bzw. 6s veröffentlicht wurde, musste das Design des Zubehörs sehr viel Häme einstecken – was vor allem am umstrittenen Akku-„Buckel“ auf der Rückseite lag, der alles andere als stilvoll wirkte und nicht sonderlich ästhetisch daher kam. Das Smart Battery Case wurde sukzessive auch für das iPhone 7/8 veröffentlicht, danach wurde es aber still um das belächelte Akkucase.

Weiterlesen

Mophie Juice Pack Air: Nach langer Wartezeit nun endlich für das iPhone X erschienen Akkucases sind eine tolle Sache. Von Mophie gibt es nun frohe Neuigkeiten zu vermelden.

Akkucases sind eine tolle Sache. Von Mophie gibt es nun frohe Neuigkeiten zu vermelden.

Die Akkucases von Mophie sind nicht ganz billig, verfügen aber über eine hervorragende Passform, ein schlankes Design und einen sehr hochwertigen verbauten Akku. Besitzer eines iPhone X mussten sich aber schon länger gedulden, ehe der Hersteller nun endlich das Mophie Juice Pack Air auch für das iPhone X veröffentlicht hat – ganze acht Monate, nachdem das Unternehmen als erster Hersteller die Qi-Zertifizierung für ein solches Zubehör erhalten hatte.

Weiterlesen

Fuze: Indiegogo-Projekt für iPhone 7 und 7 Plus vereint 2.400 mAh-Akkucase und Klinkenadapter

Erst kürzlich haben wir euch über das iLDOCK, einem Adapter für das iPhone 7 und 7 Plus, informiert. Etwas weiter geht das Produkt Fuze bei Indiegogo.

Neben der Kickstarter-Plattform ist auch Indiegogo ein Tummelplatz für kreative Produktentwickler, die mit vielen praktischen Ideen aufwarten. Insbesondere das Dilemma um die fehlende Klinkenbuchse des iPhone 7 und 7 Plus scheint viele findige Designer auf den Plan zu rufen. So auch geschehen beim Team von Fuze, die 25 Tage vor Ablauf ihrer Crowdfunding-Kampagne bei Indiegogo bereits 142 Prozent ihres 50.000 USD-Finanzierungszieles und damit etwas über 71.000 USD erreicht haben.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de