US-Entwickler dürfen Kaufoptionen außerhalb des App Stores anbieten Apple kassiert aber weiterhin die Provision

Apple kassiert aber weiterhin die Provision

Die Diskussion um In-App-Käufe und die damit verbundene Provision, die Apple dafür einbehält, läuft schon seit geraumer Zeit, angestoßen von Epic Games. Nun nimmt Apple grundlegende Änderungen an seinen Richtlinien für den iOS-App-Store in den USA vor und erlaubt Entwicklern, Kaufoptionen für Apps und Abos auch außerhalb des App Stores anzubieten. Entwickler können innerhalb der App einen speziellen Link zur Entwickler-Webseite hinterlegen, der zu einer In-App-Kauf-Alternative führt. Trotzdem will Apple auch für diese Käufe weiterhin Provisionen in Höhe von 12 bzw. 27 Prozent einbehalten.

Weiterlesen


Apple will den europäischen App Store abkapseln Was hat das für Auswirkungen?

Was hat das für Auswirkungen?

Die Ausgangslage ist mittlerweile ganz klar: Ab dem 7. März 2024 muss Apple dem Gesetz über digitale Märkte entsprechen und auf iPhone und iPad eine Möglichkeit bieten, Apps von außerhalb des App Stores zu installieren. Aktuell laufen dafür die letzten Vorbereitungen.

Weiterlesen

HEY Calendar: Erst von Apple abgelehnt und dann doch im App Store erschienen Neue App von Basecamp mit einigen Review-Problemen

Neue App von Basecamp mit einigen Review-Problemen

Um die neue Basecamp-App HEY Calendar (App Store-Link) gab es im Vorfeld der Veröffentlichung viel Aufsehen. Die Anwendung wurde zunächst vom App Store Review-Team abgelehnt, schlussendlich aber doch noch im App Store zugelassen.

Weiterlesen


Apple Arcade: Apple stellt Highlights der „Essentials“-Titel vor "Spiel alle essentiellen Games"

"Spiel alle essentiellen Games"

Zum Abschluss des Jahres stellt Apple Arcade eine Sammlung von „Essential“-Titeln vor, die auf der Plattform verfügbar sind. In fünf Kategorien, für Kinder und Erwachsene, für Einzel- und Mehrspieler und mehr stellt der Konzern insgesamt 30 Spiele vor, die man nach Meinung von Apple unbedingt gespielt haben sollte.

Weiterlesen

Werbung im App Store jetzt größer und animiert Nutzt ihr den App Store noch?

Nutzt ihr den App Store noch?

Wir erinnern und kurz zurück: Seit Oktober 2022 schaltet Apple Werbeanzeigen auf der Startseite im App Store. Zum Start wurde noch eine große Kachel als Werbung angezeigt, die sich von den redaktionellen Kacheln nur über das kleine Wort „Ad“ unterschieden hat. Ab Juli 2023 hat Apple den Werbebanner verkleinert, denn durch die großen Kacheln wurde die komplette Anzeige nur angezeigt, wenn man nach unten scrollt.

Weiterlesen

Kontingentpreise: Apple kündigt neue Preisoption für App Store-Abos an Möglichkeit für ermäßigte Abopreise

Möglichkeit für ermäßigte Abopreise

Apple hat eine neue Funktion für Abonnements im App Store angekündigt, die als „Contingent Pricing“ bezeichnet wird. Nach Angaben des Unternehmens bietet dies Entwickelnden eine neue Möglichkeit, „Abonnenten zu gewinnen und zu halten“, indem sie „einen ermäßigten Abonnementpreis anbieten, solange sie aktiv ein anderes Abonnement abgeschlossen haben.“ In einem kurzen Beitrag auf der Apple Entwickler-Website erklärt der Konzern die Option wie folgt:

Weiterlesen


Microsoft: Erster Drittanbieter-App-Store auf dem iPhone? Monopol-Stellung des App Stores soll reguliert werden

Monopol-Stellung des App Stores soll reguliert werden

Seit Mai 2023 gilt EU-weit das „Gesetz über digitale Märkte“, das die Marktmacht digitaler Plattformen in Europa begrenzen soll. Auch Apple und der App Store sind von diesem Gesetz betroffen. Das Unternehmen aus Cupertino hat nun bis zum 6. März 2024 Zeit, Änderungen an seinen App-Store-Regelungen vorzunehmen und damit den Rechtsvorgaben der EU zu entsprechen. Das könnte unter anderem bedeuten, dass ihr bald Drittanbieter-App-Stores auf euren iPhones installieren könnt.

Weiterlesen

Spotify: Google gibt geheimen Play Store-Deal zu Musikstreaming-Dienst zahlt keine Provisionen

Musikstreaming-Dienst zahlt keine Provisionen

Im aktuellen Gerichtsstreit zwischen Epic und Google kam es auch zu einer Zeugenaussage einer Google-Führungskraft, die interessante Informationen preisgab. Ein Deal mit dem Musikstreaming-Dienst Spotify (App Store-Link) ermöglicht es dem Audio-Unternehmen, die Gebühren des Google Play-Stores zu umgehen. Dies berichtet The Verge.

Weiterlesen


Sideloading: Apple bittet Presse zum Ortstermin im Pariser Cyber-Security-Labor Argumentation gegen Apps aus Drittquellen

Argumentation gegen Apps aus Drittquellen

In den letzten Monaten ging es Apple hinsichtlich des sogenannten Sideloadings immer mehr an den Kragen: Die EU fordert den Konzern auf, die eigene Gatekeeper-Strategie, die man bisher mit dem App Store für iOS und iPadOS gefahren ist, aufzuweichen und auch App-Installationen aus Drittquellen zuzulassen. Unter macOS ist dies schon lange möglich, für Apples Mobilgeräte bisher noch nicht.

Weiterlesen

iOS 17.2: Hinweise auf Sideloading von Apps außerhalb des App Stores gefunden Digital Markets Act der EU setzt Apple unter Druck

Digital Markets Act der EU setzt Apple unter Druck

In der Vergangenheit geriet Apple massiv in die Kritik von Regierungen weltweit, darunter auch der Europäischen Union. Diese warf dem Konzern wettbewerbswidrige Praktiken vor, da es der App Store und iOS nicht erlaube, Apps aus anderen Quellen zu installieren – das sogenannte Sideloading.

Weiterlesen

App Store: Apple entlässt nach Korruptionsvorwürfen mehrere Angestellte "Geschäftliches Fehlverhalten"

"Geschäftliches Fehlverhalten"

Laut eines neuen Berichts von The Information hat Apple kürzlich mehrere Personen des eigenen App Store-Teams in China wegen „geschäftlichen Fehlverhaltens“ entlassen. Im Rahmen einer einjährigen internen Untersuchung habe der Konzern Berichten zufolge eine Reihe von Fehlverhalten aufgedeckt, darunter unzulässige Kontakte mit Entwicklerteams von mobilen Spielen, sexuelle Übergriffe und mehr.

Weiterlesen


Interne Suchmaschine: Apple könnte App Store und andere Apps upgraden Neuer Bericht von Mark Gurman

Neuer Bericht von Mark Gurman

Apple wird seine leistungsstarke interne Suchmaschine bald in den App Store und andere Apps bringen, wie Mark Gurman in seiner neusten Ausgabe des Power On-Newsletters bei Bloomberg berichtet. Apple hat in iOS 14 und iPadOS 14 Verbesserungen seiner Spotlight-Suchfunktion eingeführt, mit der sich nach Web-Ergebnissen, Details aus Apps, Dokumenten und vielem mehr suchen lässt.

Weiterlesen

Epic Games: Entlassung von über 800 Angestellten Gerichtsstreit mit Apple geht weiter

Gerichtsstreit mit Apple geht weiter

Epic Games, das Unternehmen hinter dem beliebten Videospiel Fortnite, entlässt 830 Angestellte – was etwa 16 Prozent der gesamten Belegschaft entspricht. Die Entlassungen erfolgen inmitten des laufenden Rechtsstreits zwischen Epic und Apple, der bereits im Jahr 2020 begann und noch immer nicht abgeschlossen ist.

Weiterlesen

Neue Anzeigen: Sterne-Bewertung bei Amazon, mehr Infos in den App Store Suchergebnissen Änderungen am Layout vorgenommen

Änderungen am Layout vorgenommen

Ihr habt es eventuell auch schon bemerkt: Im Amazon Online-Shop hat sich die Anzeige der Sterne-Bewertungen geändert. Statt in der Such-Übersicht die Bewertung mit allen verfügbaren Sternen anzuzeigen, gibt es jetzt für jedes Produkt lediglich nur noch einen Stern. Vorausgesetzt ist jedoch die durchschnittliche Bewertung, zum Beispiel 4,5 (Stern).

Weiterlesen

Copyright © 2024 appgefahren.de