PopClip & Copied: Zwei praktische Helfer für den Mac heute nur 1,99 Euro teuer

Ihr wollt am Mac noch produktiver werden? Dann könnt ihr euch heute zwei praktische Helfer aus dem Mac App Store für nur 1,99 Euro sichern.

Den Anfang machen wir mit PopClip (App Store-Link), das zuletzt immerhin 9,99 Euro teuer war und zuletzt im Januar für 1,99 Euro angeboten wurde. Mit dem Tool bekommt ihr eine iOS-ähnliche Copy&Paste-Funktion geboten, aber auch weitere Optionen, um Text zum Beispiel direkt bei Google suchen zu lassen oder als Notiz anzupinnen. Das Prinzip hinter PopClip ist recht simpel. Wenn man Wörter oder ganze Textpassagen markiert, wird das Kontextmenü angezeigt. Dabei handelt es sich um ein intelligentes Menü, das auch nur die Aktionen anzeigt, die verwendet werden können. Wie im Video zu sehen ist, kann man auf einer Webseite nur Text kopieren, aber nicht einfügen oder ausschneiden, da es technisch nicht möglich ist.

Weiterlesen

Copied: Praktischer Helfer für die Zwischenablage mit Sync zwischen iOS & Mac reduziert

Ein ziemlich praktischer Helfer für iPhone, iPad und vor allem den Mac gibt es heute für schlanke 1,99 Euro. Wir haben alle Infos für euch gesammelt.

Die Ende Oktober erschienene Mac-Applikation Copied (App Store-Link) haben wir euch bereits vorgestellt. Heute ist die sonst 7,99 Euro teure Software für schlanke 1,99 Euro im Angebot erhältlich. Dass Copied qualitativ und funktional etwas auf dem Kasten hat, hat die App bereits im Mac App Store unter Beweis gestellt: Dort gibt es aktuell volle fünf Sterne. Copied ist auch für iPhone und iPad verfügbar, dort zahlt man aktuell ebenfalls 1,99 Euro für die Vollversion. Aber was kann man mit der praktischen App eigentlich anfangen?

Weiterlesen

Copied: Neuer Manager für die Zwischenablage mit iOS- und OS X-Sync

Unter iOS und OS X kann die Zwischenablage sehr nützlich sein – Apple allerdings bietet werksseitig weitaus weniger Funktionen in diesem Bereich an als die neue App Copied.

Copied (App Store-Link) lässt sich aktuell kostenlos für iOS auf iPhones und iPads herunterladen, benötigt aber für die volle Funktionstüchtigkeit einen einmaligen In-App-Kauf von 99 Cent, um auf Copied+ aufzustocken. Wer Copied auch auf seinem Mac nutzen will, findet im Mac App Store die nur 1,7 MB große und ab OS X 10.10 nutzbare Anwendung für 3,99 Euro zum Download (Mac App Store-Link).

Mit Copied lässt sich die Zwischenablage unter iOS und OS X bequem verwalten und sogar noch einige praktische Zusatzfeatures nutzen, die werksseitig leider in dieser Form von Apple nicht angeboten werden. So können zum Beispiel verschiedene Formate in der Zwischenablage gesichert werden, darunter Text, Links und Bilder als jpeg, png, bmp, gif und tiff. Besonders praktisch: Die Inhalte der Zwischenablage können editiert oder mehrere sogenannte „Clippings“ zu einem einzigen zusammengeführt werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de