Joe Dever’s Lone Wolf: Interaktives Spielbuch jetzt kostenlos ausprobieren

Die Applikation „Joe Dever’s Lone Wolf“ wird ab sofort kostenfrei im App Store angeboten.

Die so genannten Spielbücher waren in den 80er Jahren weltweit sehr populär. Auch auf iPhone und iPad kann man mit dem erfolgreichen „Joe Dever’s Lone Wolf“ (App Store-Link) solch ein Spielbuch erwerben. In diesem Art von Genre könnt ihr als Leser direkt in die Handlung eingreifen und diese durch das Auswählen bestimmte Eigenschaften ändern. Der Download ist erstmals kostenlos, 1,52 GB groß, komplett in deutscher Sprache vorhanden und musste zuvor mit bis zu 4,99 Euro entlohnt werden.

Mit einem einsamen Wolf begibt ihr euch in die sagenhafte Welt von Magnamund. Auf den ersten Seiten des wirklich spannenden Buches rüstet ihr euren Protagonisten mit verschiedenen Fertigkeiten aus, die später dann die Geschichte beeinflussen. Soll es eine ausgewogene Axt sein oder doch lieber ein schnelles Schwert? Interessant sind auch die so genannten Kai-Fertigkeiten, die als magische Zaubersprüche anzusehen sind.

Weiterlesen

Zwei Gratis-Spiele gegen Langeweile: Joe Dever’s Lone Wolf & Order & Chaos Online

Heute möchten wir gerne noch auf zwei Gratis-Angebote aufmerksam machen.

Joe Dever’s Lone Wolf (App Store-Link): Eigentlich wollten wir erst morgen über das Spiel berichten, doch das angekündigte Update steht schon jetzt zum Download bereit. Wer das interaktive Spielbuch erst einmal kostenlos testen möchte, lädt sich die App zum Nulltarif und kann Episode eins kostenfrei spielen. Bei Gefallen könnt ihr einen Season-Pass für die Episoden zwei bis vier erwerben – heute wurde die dritte Episode unter dem Namen „Die Hallen der Shianti“ veröffentlicht.

Auf den ersten Seiten des wirklich spannenden Buches rüstet ihr euren Protagonisten mit verschiedenen Fertigkeiten aus, die später dann die Geschichte beeinflussen. Soll es eine ausgewogene Axt sein oder doch lieber ein schnelles Schwert? Interessant sind auch die so genannten Kai-Fertigkeiten, die als magische Zaubersprüche anzusehen sind. Euch sollte klar sein, dass das Spielbuch sehr viel Text bietet, der natürlich in deutscher Sprache verfügbar ist.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW14.14)

Auch in dieser Woche möchten wir die Apps und Spiele der Woche kurz zusammenfassen – welche Tipps hat die Redaktion von Apple auf Lager?

iPhone-Tipp der Woche – Scanbot: Dokumente scannen, bearbeiten und abspeichern – genau das erledigt der Scanbot zuverlässig. Das zu fotografierende Dokument wird automatisch erkannt und zurechtgeschnitten, außerdem lassen sich alle Scans automatisch in Cloud-Dienste wie Dropbox, OneDrive und mehr laden. Die Qualität ist wirklich gut, die Handhabung einfach und das Layout an iOS 7 angepasst. Falls ihr bisher keinen mobilen Scanner auf eurem iPhone habt, greift zu Scanbot. (iPhone, 89 Cent)

iPhone- und iPad-Spiel der Woche – Monument Valley: Monument Valley ist eine bildschöne Entdeckungsreise für Puzzle-Fans. Ihr beeinflusst während der Reise unterschiedlichste Architekturen und Gebilde, die laut Entwickler von Palästen und Tempeln auf der ganzen Welt inspiriert worden sind. Das vorherrschende Ziel von Monument Valley ist es, die kleine Ida, eine stumme Prinzessin, durch die Umgebungen zu bewegen und sie zum Ziel des jeweiligen Levels zu navigieren. Die Grafiken sind dabei wirklich wunderschön und liebevoll, passend dazu gibt es Gitarren-Akkords, die das Gesamtbild abrunden. (Universal, 3,59 Euro)

Weiterlesen

Joe Dever’s Lone Wolf: Episches Abenteuer in bildgewaltigen Welten & mit umfassender Story

Die Geschichte des einsamen Wolfs wurde bereits in den 1980er Jahren erschaffen – nun gibt es mit Joe Dever’s Lone Wolf auch eine iOS-Adaption.

Joe Dever’s Lone Wolf (App Store-Link) besteht aus vier Teilen, von denen der erste Akt seit heute aus dem deutschen App Store geladen werden kann. Zum Preis von 4,49 Euro gibt es den ersten Teil zu kaufen, die Publisher von Bulkypix bieten allerdings die drei verbleibenden drei Akte derzeit als Season Pass für 8,99 Euro an. Sobald die Fortsetzungen erschienen sind, können diese dann zu diesem Einheitspreis gleich gespielt und müssen nicht mehr einzeln bezahlt werden.

Mit einer Download-Größe von 535 MB ist Lone Wolf sicherlich kein Leichtgewicht unter den Games. Als Universal-App kann das umfangreiche Spiel auf allen Geräten ab dem iPad 2, dem iPhone 4S und dem iPod Touch 5G installiert werden. Der erste Akt, betitelt mit „Blutiger Schnee“, basiert auf der gleichnamigen Geschichte von Joe Dever, die in den 1980er Jahren mit ihren interaktiven Spielbüchern große Erfolge erzielte und viele Leser zu Fantasy- und Rollenspiel-Fans machte.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de