Jetzt offiziell: Ein eBook von Amazon geschenkt erhalten

Prime-Kunden können sich heute über neuen Lesestoff freuen: Amazon verschenkt eines von zwölf verschiedenen digitalen Büchern.

Bereits am Donnerstag haben wir kurz über diese Aktion berichtet, doch bereits nach wenigen Stunden war das Angebot nicht mehr verfügbar. Vermutlich hat Amazon einen kleinen Frühstart hingelegt, denn heute steht der Countdown zum Prime Day unter dem Motto „lesen, hören und genießen“. Als Teil der Aktion könnt ihr euch heute auch eines von zwölf eBooks als kostenlosen Download sichern. Welche Bücher über diesen Link zur Auswahl stehen, haben wir für euch zusammengefasst.

Weiterlesen

Kindle-Frühlingsdeal: Über 40 eBooks mindestens 50 Prozent reduziert

Wenn ihr denn heutigen Feiertag entspannt angehen wollt, könnt ihr euch jetzt über 40 reduzierte eBooks ansehen.

Amazon hat den Kindle-Frühlingsdeal eingeleutet und bietet über 40 eBooks mit mindestens 50 Prozent Rabatt an (zum Angebot). Der Deal läuft in drei Phasen, aktuell befindet man sich in der zweiten Runde. Bis zum 15. Mai sind ausgewählte eBooks reduziert, Phase 3 beginnt dann am 16. Mai mit neuen Inhalten.

Weiterlesen

12 Tage Kindle: Amazon reduziert zahlreiche eBooks auf bis zu 99 Cent

Bei Amazon kann auch an Heilig Abend noch richtig gespart werden. Unter dem Motto „12 Tage Kindle“ ist heute eine Rabatt-Aktion gestartet.

Erinnert ihr euch noch an Apples iTunes-Aktion vor ein paar Jahren? Das ganze hieß damals „12 Tage Geschenke“ und lief vom 24. Dezember bis in das nächste Jahr, leider wurde diese Aktion schon vor zwei oder drei Jahren gestoppt. Auch wenn es keine Geschenke gibt, springt Amazon nun mit einer zumindest namentlich ähnlichen Aktion ein: „12 Tage Kindle“.

Weiterlesen

Kindle Herbst-Angebote: Bis zu 30 Euro Rabatt auf eBook Reader

Ihr liebäugelt mit einem Kindle? Dann hat Amazon jetzt das richtige Angebot für euch.

Amazon hat den Herbst eingeläutet. Der Kindle, Kindle Paperwhite und Kindle Voyage sind aktuell im Angebot. Zum Prime Day hat Amazon die Geräte zum absoluten Kampfpreis angeboten, jetzt sind sie zwar etwas teurer, aber dafür gibt es die gewohnte Amazon-Qualität.

Weiterlesen

Kindle PageFlip: Amazon verbessert Navigation in eBooks

Auf den Kindle-Lesegeräten und in der Kindle-App gibt es ab sofort eine neue Funktion: PageFlip. Wir haben Informationen dazu für euch gesammelt.

Wenn es darum geht, schnell etwas auf einer anderen Seite nachzuschlagen und dann direkt wieder zur zuletzt gelesenen Seite zurückzukehren, waren klassische Bücher bislang klar im Vorteil. Man hält einfach einen Finger zwischen zwei Seiten und weiß sofort, auf welche Seite man wieder zurückkehren muss, nachdem man etwas nachgeschlagen hat und weiterlesen möchte. Eine ganz ähnliche Funktion bieten Amazon und Kindle ab sofort auch: PageFlip.

Weiterlesen

Amazon verschenkt Bestseller Illuminati an neue Nutzer der Kindle-App

Bei einem Geschenk von 8,49 Euro sagen wir nicht Nein. Amazon verschenkt aktuell Dan Browns Thriller Illuminati – allerdings gibt es einige Einschränkungen.

Bei Amazon erhaltet ihr aktuell ein eBook im Wert von 8,49 Euro komplett kostenlos: Illuminati (Amazon-Link). Das ist nicht irgendein Schinken, sondern ein echter Bestseller, der mit vier Sternen bei über 1.600 Bewertungen sehr gut bewertet ist. An den kostenlosen Download kommt ihr über die Kindle-App (App Store-Link), laut offiziellen Angaben aber nur, wenn ihr die Anwendung zuvor noch nicht genutzt habt.

Weiterlesen

Saturn: Kindle mit Touch-Display auf 40 Euro reduziert

Saturn bietet den Kindle von Amazon deutlich günstiger als gewohnt an.

Der Kindle von Amazon ist das Basis-Modell für Einsteiger. Der bei Amazon mit 60 Euro veranschlagte eBook Reader wird bei Saturn aktuell für nur 45 Euro verkauft, weitere 5 Euro könnt ihr mit dem Newslettergutschein sparen. Wenn ihr den Kindle in einer Filiale abholt, spart ihr auch den Versand und kommt am Ende auf 40 Euro.

Weiterlesen

Whispersync for Voice: Amazon verbindet eBooks und Hörbücher

Ein eBook lesen und später ein Hörbuch an der gleichen Stelle fortsetzen? Mit dem neuen Whispersync for Voice ist das kein Problem.

Das Amazon-Netzwerk ist mittlerweile zu einem echten Kosmos geworden. Internet-Warenhaus, Tablets, Smartphones, Streaming-Angebote und vieles mehr. Zwei Sparten sind ab heute noch enger miteinander verknüpft: eBooks und Hörbücher. Mit der neuen Funktion Whispersync for Voice kann man ein eBook lesen und später das Hörbuch an der gleichen Stelle fortsetzen. Quasi eine plattformübergreifende Lesezeichen-Synchronisation.

Weiterlesen

buch.de eBooks: Neuer iOS-eBook-Reader für Inhalte des Online-Buchhändlers

Was Amazon kann, können wir schon lange, dachte sich das Online-Portal buch.de – und brachte kürzlich mit buch.de eBooks eine App für ihre gekauften Inhalte heraus.

Mit der neuen Universal-App buch.de eBooks (App Store-Link) können Nutzer des gleichnamigen Online Shops ihre dort oder auf einem eBook-Reader gekauften Inhalte nun auch auf ihren iOS-Devices bequem nutzen. Der Download der Anwendung ist kostenlos und kann dank eines integrierten Demo-Modus, in dem bereits drei Buchklassiker zur Ansicht zur Verfügung stehen, auch ohne Anmeldung per buch.de-Konto in die App hineinschnuppern.

Der eBook-Reader von buch.de benötigt etwa 22 MB des Speicherplatzes auf iPhone, iPod Touch oder iPad und erfordert iOS 6.0 oder neuer auf dem zu installierenden Gerät. Nach dem Start der App kann man sich entscheiden, ob man sich mit seinem buch.de-Konto einloggen oder den eben schon angesprochenen Demo-Modus ausprobieren möchte. Ähnlich wie auch Apples Sammlung in Form von iBooks bedient sich auch die buch.de eBooks-App eines sehr unaufdringlichen, eleganten Layouts, in dem weiß die dominierende Farbe ist.

Weiterlesen

Update-Mix: Timberman, Bio Inc., Kindle & Yahoo Wetter

Heute möchten wir euch gerne noch einmal auf vier Updates aufmerksam machen, die erwähnenswert sind.

Timberman: Das verrückte Timberman ist ein witziges Highscore-Spiel für schnelle Finger. Es gilt so schnell wie möglich Holz zu hacken, das über einfache Wischgesten erfolgt. In Version 1.4 haben die Entwickler nun einen 89 Cent günstigen In-App-Kauf integriert, der die Werbung deaktiviert. Zudem wurden zwei neue Charaktere hinzugefügt, die über unterschiedliche Eigenschaften verfügen. Unseren ausführlichen Bericht zum Spiel gibt es hier. (Universal, kostenlos)

Bio Inc.: Bio Inc. erinnert stark an Plague Inc., in dem ebenfalls die Menschheit mit tödlichen Viren, Epidemien und Seuchen ausgerottet werden muss. Durch das Update auf Version 1.02 ist Bio Inc. jetzt auch in deutscher Sprache erhältlich. Wenn euch das etwas makabere Spielprinzip zusagt, klickt euch in unseren ausführlichen Bericht zum Spiel. (Universal, 1,79 Euro)

Weiterlesen

Für Leseratten: Kindle Classic bei Saturn für 39 Euro im Angebot

Leseratten aufgepasst – aktuell könnt ihr den Kindle Classic bei Amazon für 39 Euro bestellen.

 Update am 20. Juli: Heute gibt es den Kindle Classic sogar für 39 Euro (zum Shop) bei Saturn, wenn ihr ihn zur Abholung in eine Filiale bestellt. Ansonsten kommen noch 4,99 Euro Versandkosten obendrauf.

Artikel vom 6. April: Den „alten“ Kindle ohne Touchscreen gab es schon mehrfach für 49 Euro, vorzugsweise bei Media Markt oder Saturn. Aktuell bietet Amazon seinen eigenen eBook-Reader für 49 Euro (Amazon-Link) an, wobei im Vergleich zu den beiden erstgenannten Anbietern keine Versandkosten anfallen. Für den bei 7.500 Bewertungen mit 4,5 Sternen bewerteten Kindle gibt es aktuell sogar noch ein wenig Zubehör im Angebot, wobei man aus meiner Sicht auch ganz gut ohne auskommt. Sachen wie ein USB-Ladegerät gibt es ja in jedem Haushalt im Überfluss.

Für Leseratten ist der Kindle das perfekte Extra zum iPad. Auf dem matten Display kann man viel angenehmer lesen, selbst im direkten Sonnenlicht kann man alles noch perfekt erkennen. Ähnlich wie ein Buch muss der Kindle Classic nur im Dunkeln passen – hier muss man entweder das Licht einschalten, eine Hülle mit Leseleuchte verwenden oder zum neuen Kindle Paperwhite mit integrierter Beleuchtung greifen.

Weiterlesen

Kindle Paperwhite 3G für 99 Euro: Top-Modell direkt bei Amazon

Amazon macht heute einen richtig guten Preis für den Kindle Paperwhite 3G der Vorgänger-Generation. Für 99 Euro bekommt ihr einen hervorragenden eBook-Reader.

Bei einer Aktion vor einigen Monaten habe ich einen Paperwhite zugelegt und habe es bisher nicht bereut. Nun gibt es einen richtig guten Preis für den Kindle Paperwhite 3G der Vorgänger-Generation, die sich nur in kleinen Details vom aktuellen Modell unterscheidet – mehr dazu später. Amazon verlangt für das ehemalige Top-Modell des eigenen eBook-Readers mit voller Ausstattung nur 99 Euro (Amazon-Link), damit spart man im Vergleich zum Originalpreis 80 Euro. Beim letzten guten Angebot gab es genau diesen Kindle bei Gravis für 130 Euro.

Weiterlesen

Spannende Krimis für Leseratten nur 1,99 Euro & alter Kindle Fire zum Sonderpreis

Bei Amazon purzeln heute mal wieder die Preise. Im Mittelpunkt stehen zahlreiche eBooks und der Kindle Fire HD.

Ein Krimi kommt selten allein. Wer ein Buch nach dem anderen verschlingt und mittlerweile auf einen eBook-Reader setzt oder Bücher auch mal auf dem iPhone oder iPad liest, sollte heute einen Abstecher zu Amazon machen. Dort gibt es nämlich zehn eBooks aus dem DuMont-Verlag für nur jeweils 1,99 Euro.

Zur Auswahl stehen unter anderem Titel wie „Aus für den Milchmann“, „Rolls Royce und Bienenstiche“ oder „Der Mordfall Terrier“. Insgesamt alles Bücher, die man sicher nicht kennen muss, die aber mehr als solide Kost liefern. Abgesehen von einer Ausnahme sind die Kriminalromane mit mindestens vier Sternen bewertet.

Weiterlesen

Neuer Kindle Paperwhite, Classic-Modell reduziert

Aus dem Hause Amazon gibt es heute gleich zwei Meldungen rund um den Kindle.

Den Anfang machen wir mit einem neuen Gerät. Den Kindle Paperwhite kennt ihr bereits aus dem letzten Jahr, jetzt wurde der eBook-Reader mit „Vordergrund“-Beleuchtung allerdings aktualisiert und mit neuen Features ausgestattet. Während sich am Formfaktor nichts geändert hat, hat Amazon unter der Haube ordentlich geschraubt.

„Ein neues Display mit schärferen Kontrasten, die nächste Generation unserer integrierten Beleuchtung, ein leistungsstarker neuer Prozessor und die neueste Touchscreen-Technologie“, heißt es. Aber auch die neue Software, die auf dem Kindle Paperwhite installiert ist, kann sich sehen lassen: Unter anderem gibt es eine neue PageFlip-Funktion, mit der man mehrere Seiten auf einen Schlag überspringen kann und auch wieder zurück kommt.

Weiterlesen

Kindle Classic nur 49 Euro (Update): eBook-Reader zum Hammerpreis

Über den Kindle haben wir schon mehrfach geschrieben, gerade für Leseratten ist er eine tolle Ergänzung zum iPad.

Update um 19:10 Uhr: Der Deal ist so gut, dass die Lieferzeit langsam nach oben geht. Zu viel Zeit sollte man sich also nicht mehr lassen. Ab 20:00 Uhr hat Saturn im Late Night Shopping übrigens noch einen Mac Mini im Angebot.

Bei Saturn gibt es den Kindle Classic (ohne Touchscreen, mit Tasten zur Navigation) zu einem richtig guten Preis. Statt 69 Euro, die aktuell bei Amazon gefordert werden, zahlt man für den eBook-Reader nur 49 Euro (zum Shop). Die Versandkosten von 4,95 Euro entfallen, wenn man sich den Kindle in eine Filiale liefern lässt.

Günstiger gab es den Amazon-Kindle bisher noch nicht – im März war er für 64 Euro im Angebot, aber das ist immer noch eine Ecke mehr, als aktuell bei Saturn. Da der Preis richtig gut ist, würde ich bei Interesse schnell zuschlagen, lange wird sich das Angebot wohl nicht halten. Wer bereits Bücher mit der Kindle-App gelesen hat, kann diese natürlich spielend einfach auf den Kindle laden.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de