Casual-Abenteuer Mighty Adventure: Springen, stampfen und sprinten, was das Zeug hält

Trotz der Euphorie über den Empfang der deutschen Nationalmannschaft wollen wir euch mit Mighty Adventure ein kleines Casual Game vorstellen, mit dem ihr die fußballfreie Zeit einläuten könnt.

Die Universal-App für iPhones, iPod Touch und iPads steht seit letzter Woche im deutschen App Store zum Download bereit. Derzeit lässt sich Mighty Adventure (App Store-Link) auch noch vergünstigt laden: Statt bisher veranschlagter 2,69 bzw. 1,79 Euro werden momentan nur noch 89 Cent fällig. Installieren lässt sich das bunte Casual-Abenteuer auf alle Geräte, die über iOS 6.0 oder neuer sowie etwa 170 MB an freiem Speicherplatz verfügen. In der App-Beschreibung ist außerdem zu lesen, dass Mighty Adventure den iPod Touch der 4. Generation sowie das iPhone 3GS nicht mehr unterstützt.

Im englischsprachigen Mighty Adventure versucht man mit ganzen drei kleinen Helden, die alle über unterschiedliche Spezialkräfte verfügen, die vorhandenen Level bestmöglich zu bestehen. Einordnen lässt sich Mighty Adventure am ehesten als Mischung zwischen Jump’N’Run und Platformer – ich fühlte mich in den ersten Leveln spontan an die Rayman-Serie mit Rayman Fiesta Run und Rayman Jungle Run erinnert. 

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de