Spacetime: Diese iPhone-App zeigt aktuelle Raketenstarts an Kostenlose App für Raumfahrt-Fans

Kostenlose App für Raumfahrt-Fans

Als Elon Musks eigenes Raumfahrt-Unternehmen SpaceX Ende Mai eine Rakete ins All schoss, saßen zig Millionen Menschen vor dem Fernseher und waren Zeuge dieses Ereignisses. Wer über vergangene und zukünftige Raketenstarts weltweiter Raumfahrt-Organisationen informiert bleiben will, kann zur kostenlosen iPhone-App Spacetime (App Store-Link) greifen, die sich auf alle Geräte ab iOS 13.0 laden lässt. Für die Installation benötigt man lediglich 3 MB an freiem Speicherplatz und ein paar Englischkenntnisse, denn eine deutsche Lokalisierung besteht für die Anwendung bisher noch nicht.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de