WikiLinks 3: Neu aufgelegter Wikipedia-Reader mit vielen Zusatzfunktionen zum Start gratis

Freddy Portrait
Freddy 11. Juni 2015, 12:40 Uhr

Wer öfters bei Wikipedia unterwegs ist, sollte sich den kostenlosen Download von WikiLinks 3 heute sichern.

WikiLinks 3

Die Applikation WikiLinks gibt es schon länger im App Store. Jetzt hat der Entwickler eine neue Version veröffentlicht, die mit einem neuen Layout daherkommt und zum Start kostenlos angeboten wird – später werden 3,99 Euro fällig. So können auch Bestandskunden kostenlos auf die neue App umsteigen, Neukunden dürfen ebenfalls zuschlagen. WikiLinks 3 (App Store-Link) ist 13,3 MB groß, für iPhone und iPad verfügbar und für das iPhone 6 optimiert.

Am grundlegenden Prinzip von WikiLinks hat sich auch in Version 3 nichts geändert. Ihr könnt Wikipedia in verschiedenen Sprachen durchsuchen, auf Fotos und Videos zugreifen und vernetzte Artikel schnell auffinden. Die 2D-Mindmap zeigt auf dem Startbildschirm nämlich verwandelte und vernetzte Artikel an. Mit einem Klick auf ein weiteres Schlagwort wird diese erweitert. So gibt es zu einem Suchbegriff beispielsweise passende Themen, Persönlichkeiten oder Begriffe, um weiterführenden Informationen abzurufen.

WikiLinks 3 wird zum Start kostenlos angeboten

Besonders gut gelungen finde ich übrigens die Möglichkeit verlinkte Texte als Vorschau einzublenden. Tippt man einen Link länger an, wird auf dem aktuellen Bildschirm ein zusätzliches Fenster mit der Vorschau geöffnet. Weiterhin könnt ihr natürlich von der Volltext-Suche Gebrauch machen, Artikel aufgrund des Standorts anzeigen lassen, Lesezeichen erstellen und verwalten oder im Verlauf nach den eigenen Schlagwörtern stöbern.

Ebenfalls mit dabei ist ein Offline-Modus, der gelesene Artikel lokal speichert und für den Offline-Abruf verfügbar macht. In den Einstellungen kann die maximale Speichergröße festgelegt werden. Alle Optionen sind über die obere und untere Navigations-Leiste erreichbar und erklären sich von selbst. Wer Wikipedia als Recherche-Portal nutzt, sollte sich den Gratis-Download des neuen WikiLinks 3 nicht entgehen lassen.

Teilen

Kommentar schreiben