Apple Keynote verpasst? Kein Problem!

Alle Neuheiten in sechs Minuten zusammengefasst

4 Kommentare zu Apple Keynote verpasst? Kein Problem!

Gestern Abend hat Apple fast zwei Stunden zahlreiche Neuheiten gezeigt. Keine neue Hardware, sondern neue Services. Eine neue TV-App für den Apple TV mit Apple Channels und Apple TV+, einem Streaming-Portal für Eigenproduktionen. Außerdem noch Apple News+, ein Magazin-Abo für iPhone und iPad, das genau wie die Apple Card, Apples eigenen Kreditkarte, zunächst nur in den USA startet. Ebenfalls neu: Apple Arcade, ein Spiele-Abo für Premium-Titel.

Falls ihr gestern keine Zeit oder Lust hatten, den Apple Live-Stream und unseren Live-Ticker zu verfolgen, und ihr zudem keine Lust habt, euch durch unser gut gefülltes News-Archiv zu lesen, haben wir eine gute Nachrichten: Die Kollegen von MacRumors haben die Original-Keynote kompakt zusammengeschnitten und liefern in einem sechs Minuten langen Video die wichtigsten Informationen zum gestrigen Abend.

Kommentare 4 Antworten

  1. Apple wird wirklich immer Phantasieloser, ein Visionär wie Jobs fehlt einfach an allen Ecken und Enden, das wird von Jahr zu Jahr deutlicher! Neue Hardware kommt bis auf wenige Ausnahmen permanent nur im alten Gewand (siehe neue iPads und iMacs), think different scheint für Apple selbst nicht mehr zu gelten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de