Apple TV: Wann starten die Vorbestellungen am 26. Oktober?

Noch sind auf der Apple-Webseite keine offiziellen Angaben zum Start des neuen Apple TV zu finden. Wann geht es los?

Apple Webseite Apple TV

Immerhin 28 Prozent der appgefahren-Leser haben in einer Umfrage mit über 2.300 Beteiligten angeben, ein neues Apple TV zu kaufen, weitere 35 Prozent sind sicher bisher noch nicht sicher, ob sie bei der vierten Generation der kleinen Box zuschlagen werden. Wir blicken dem Start des neuen Apple TV gespannt entgegen, denn immerhin dürfen wir dann auch Apps für den Fernseher testen und vorstellen.

Aber wann kommt es denn nun, das neue Apple TV? Das ist die Frage aller Fragen, die uns am heutigen Sonntag neben der erneut fehlerhaften Zeitumstellung in iOS 9 beschäftigt. Bislang gibt es lediglich eine Aussage von Tim Cook, der vor einigen Tagen den Start der Vorbestellungen auf den 26. Oktober und die Auslieferung auf das Ende der Woche datiert hat.

Aber selbst am heutigen Sonntag sind sowohl auf der deutschen, als auch auf der amerikanischen Apple-Webseite keine näheren Informationen rund um den Start des Apple TV zu finden. Es heißt weiterhin: „kommt bald“.

Möglicher Start der Vorbestellungen am Montag um 8:00 Uhr

Das finde ich persönlich wirklich schade, denn immerhin hat Apple beim letzten Verkaufsstart mit offenen Karten gespielt. Beim iPhone 6s wurden die genauen Termine und Uhrzeiten von Apple bereits im Vorfeld angekündigt.

Während das iPhone gegen 9:00 Uhr deutscher Zeit und um Mitternacht kalifornischer Zeit vorbestellt werden konnte, dürfte diese Uhrzeit für das Apple TV nicht in Frage kommen. Die Erklärung ist denkbar einfach: Rund um Cupertino werden die Uhren erst am 1. November auf Winterzeit umgestellt, die Differenz zwischen den Zeitzonen beträgt daher aktuell nur acht Stunden. Sollte Apple seinen Prinzipien treu bleiben, dürften die Vorbestellungen für das neue Apple TV also bereits um 8:00 Uhr deutscher Zeit starten.

Kommentare 29 Antworten

  1. Ein Verkaufsstart um 8 Uhr würde für mich sehr gut passen, denn von 9 bis 11 Uhr habe ich zwei ziemlich unnütze Besprechungen auf der Arbeit. Das wäre dann doppelt ärgerlich 🙂

    1. Nichts, nichts solange Du das ATV nicht brauchst um irgendwas zu tun.
      Mit dem Fire TV bist Du was Streaming angeht soweit abgedeckt.
      Aber Apple Produkte entziehen sich manchmal der Rationalität, wenn Du es haben willst um es einfach zu haben machst Du auch nicht soviel falsch.
      Zumindest was die verfügbaren Apps angeht sollte das ATV bald vorne liegen.

  2. Hey ALL 🙂

    Mal ne Frage am Rande bitte: ich will mir den Amazon Fire Stick zulegen (neuer TV nicht drin) … muss ich dazu Prime-Kunde und bzw ein kostenpflichtiges Abo abschließen oder steht mir dann auch genügend Angebote (was, wieviel) kostenfrei zur Verfügung ???

    1. Hi! Du kannst mit dem Stick schon einiges machen. Es gibt nen haufen Apps, die du kostenfrei installieren kannst. Die Mediatheken der Öffentlich-Rechtlichen Sender zum Beispiel. Oder die App von Netflix, solltest du da Kunde sein. Von Amazon selbst steht dir kostenlos nichts zum streamen zur Verfügung, solange du kein Prime Kunde bist.

  3. Verstehe Apple da echt nicht…Warum ist es denn so schlimm daran den wartenden (und zahlungswilligen) Kunden einen genauen Vorbestellertermin zu nennen???

  4. Habe gerade mit den Apple Mitarbeitern aus dem Onlinestore gechattet.
    Die haben noch keine Info, ob der Apple TV heute überhautp in Deutschland released wird…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de