Auch in diesem Jahr: 12 Tage Geschenke von Apple

28 Kommentare zu Auch in diesem Jahr: 12 Tage Geschenke von Apple

Auch in diesem Jahr bietet Apple die beliebte Aktion „12 Tage Geschenke“ an. Die passende Applikation wurde schon vor einigen Tagen veröffentlicht.

Im Moment gibt es ja recht viele Rabatte und Preisaktionen, doch viele warten sicherlich schon auf die 12 Tage Geschenke von Apple. Nach Weihnachten, also vom 26. Dezember bis zum 6. Januar, gibt es jeden Tag ein Geschenk: Sei es ein kostenloser Song, ein Musikvideo, eine TV-Show, Apps oder auch Bücher.


Zur Aktion hat Apple schon die gleichnamige App für iPhone, iPad und iPod Touch veröffentlicht – leider werden alte Geräte wie das iPhone 3G nicht mehr unterstützt. Hier raten wir einfach dazu, entweder die Geschenke am Rechner zu laden oder einfach bei uns mitzulesen, da wir euch jeden Tag über die Gratis-Artikel informieren werden.

Pünktlich zum Start der Geschenke-Aktion werden wir alle weiteren Informationen veröffentlichen, bis dahin könnt ihr euch die 12 Tage Geschenke App (App Store-Link) kostenlos herunterladen – Vorfreude ist schließlich die schönste Freude.

Kurz vor dem Start der Aktion schließt übrigens iTunes Connect seine Pforten, der Entwickler-Zugang für Updates oder Preisänderungen. Vom 22. Dezember bis zum 29. Dezember müsst ihr bei uns aber natürlich nicht auf Nachrichten verzichten.

Anzeige

Kommentare 28 Antworten

      1. naja ich hab 2, eine heißt 12 days und die andere ist die in dem artikel beschriebene. 12 days ist die von letzten jahr glaub ich. hab ich vor nem monat geladen.

    1. Wirklich Klasse, das es in diesem Jahr wieder Geschenke gibt 🙂
      Aber mal ganz Ehrlich, die, die ein älteres Gerät besitzen schauen in die „Röhre“ :-((
      Das ist nicht sehr nett vom Apple.
      Habe im letzten Jahr meinen IPod Touch (2G) mit im Urlaub gehabt und so konnte ich es auch Nutzen, aber jetzt :-0 Ich glaube, so geht es einigen anderen auch, die direkt über die App. das Gratis-Geschenk Laden möchten.(wollten) Dank Update ist es jetzt nicht mehr möglich :-(( Wer nimmt den seinen Rechner mit im Urlaub, wenn er einen „Taschen-Computer“ besitzt? 😉

        1. Ja, das stimmt und dafür bin ich auch sehr Dankbar :))
          Ich schaue gerne mehrmals am Tag bei Euch vorbei.
          Auch Euere Weihnachtsverlosungen sind der Hit!
          Bin schon jetzt auf das nächste Gewinnspiel gespannt :-))

          Aber wie sieht’s damit aus:
          Ihr bekommt etwas geschenkt, aber ein anderer öffnet es für Euch.
          Würdet Ihr nicht das Geschenk (in freudiger,spannender Erwartung) gerne selber öffnen und sehen was drin steckt? 😉

          1. Ich verstehe dein Problem nicht ganz 🙂 Du kannst die Apps doch auch über den iPod laden, ist doch egal ob die 12 Tage App auf deinem iPod läuft oder nicht!

          2. Ja was könnte man da machen?
            Sich das Ding in iTunes am Computer laden und nur 1  Stern geben, außerdem sich gleich noch in einem Review beschweren…

  1. „11 Tage bis zum ersten Geschenk“ => Die App ist (noch) sinnlos!
    Und bevor es jemand besser weiß: Ich HABE den Artikel bis zum Ende gelesen. Das nennt sich Scherz.

  2. Die Rettung nach diesen gottverdammten Adventskalendern, die wir dieses Jahr haben. Sorry, für diese harte Ausdrucksweise, aber bei 60 Apps (3x von Vieda und einmal bei Advent 2011) waren bisher nur 3 Apps wirklich gut. Eine hatte ich schon und eine kostenlose hab ich mir geholt, die nun nicht so der Burner ist. Klar, der Apps dafür sind kostenlos. Die „Überraschungen“ sind aber nicht ihres Namens würdig.

    1. Hat letztes Jahr auch schon funktioniert, da sie entweder am Tag vorher schon für nichts zu haben sind, was am Anfang geschehen kann, man alle Geschenke vorher schon freigibt, aber noch nicht sagt, welche es sind, wo wieder Appgefahren und Co. ins Spiel kommen oder Apple für sich eine Ausnahme macht.

  3. Ich verstehe garnicht warum sich alle so aufregen!
    Wer die App nicht laden kann weil er ein älteres Gerät besitzt, schaut einfach im Internet oder selbstverständlich bei Appgefahren welcher Artikel für den jeweiligen Tag kostenlos ist!
    Dann kann man ihn doch auch mit älteren Geräten laden!

  4. Auf meinem 3G mit 4.1.2 kommt bei der Installation aus iTunes ein Popup dass sie nicht kompatibel sei. 4.1.2 ist die neuste Version die es für das 3G gibt, da hätte Apple aber schon noch unterstützen können. Oder liegt’s dran, dass das iPhone JB ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de