Beats by Dr. Dre Mixr COLR: Basslastige Kopfhörer stark reduziert

Bei Notebooksbilliger ist heute der Beats by Dr. Dre Mixr COLR als Angebot des Tages zum Internet-Bestpreis erhältlich.

Beats Dr Dre Mixr Colr

Bislang wissen wir ja immer noch nicht so genau, warum Apple Beats by Dr. Dre im vergangenen Jahr tatsächlich gekauft hat. Neben einem Streaming-Dienst, den Apple bisher immer noch nicht neu aufgelegt hat, gibt es auch zahlreiche Kopfhörer der Marke. Einer von ihnen ist heute zum Internet-Bestpreis erhältlich: Der Beats by Dr. Dre Mixr COLR in blau.


  • Beats by Dr. Dre Mixr COLR für 129,90 Euro (zum Angebot) – Preisvergleich 155 Euro

Die Besonderheit bei diesem Kopfhörer sich sicherlich die Tatsache, dass er bis vor rund einem Monat noch über 230 Euro gekostet hat. Im Vergleich zur unverbindlichen Preisempfehlung zahlt man aktuell nur noch rund die Hälfte. Das ist schon eine Ansage, auch wenn der Kopfhörer mit Sicherheit nicht jedermanns Geschmack treffen wird.

Sehr gute Nutzer-Bewertung bei Amazon

Einen ziemlich ausführlichen Testbericht zum Beats by Dr. Dre Mixr COLR findet ihr auf dieser Android-Webseite. Dort heißt es zum Klang: „Während die Solo HD kraftlos und die Studio dumpf klingen, wurde hier alles richtig gemacht. Die Mixr sind kräftig, haben einen starken Bass und doch einen guten Hochton-Anteil.“

Was die Android-Kollegen nicht so toll fanden: Die Fernbedienung am Kabel der Beats by Dr. Dre Mixr COLR bietet nur bei einem iPhone alle Funktionen. Wie von den Apple-Kopfhörern bekannt, können auch hier Lieder übersprungen, Anrufe angenommen und die Lautstärke eingestellt werden.

Falls ihr noch weitere Nutzerberichte über den Kopfhörer lesen wollt, findet ihr bei Amazon knapp 150 Rezensionen mit einem Schnitt von 4,2 Sternen. Bedenken sollte man allerdings, dass die meisten bisherigen Käufer über 200 Euro für den Beats by Dr. Dre Mixr COLR ausgegeben haben. Da gefällt uns der aktuelle Preis schon deutlich besser.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Lustig.. Beim lesen des Zitats denk ich noch das hab ich ja geschrieben..

    Gut 2 Jahre später kann ich dem Test ergänzen: Verarbeitung lässt zu wünschen übrig. Nach gut 2 Jahren ist gestern eine der Ohrmuscheln abgefallen.. Wirklich schade denn der Klang ist klasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de