Blocks Buddies: Wer kann die meisten Objekte stapeln?

Das Puzzle-Spiel Blocks Buddies ist vor wenigen Tagen erschienen und lässt sich kostenlos installieren.

Blocks BuddiesBlocks Buddies (App Store-Link) ist 40,7 MB groß und für den Download auf iPhone und iPad optimiert. Nach der kostenlose Installation lassen sich die ersten 15 Level gratis spielen, um das Spiel einfach mal testen zu können. Danach stehen weitere Welten als In-App-Kauf für je 89 Cent zum Kauf bereit – das ist ein faires Verkaufsmodell.

In Blocks Buddies müssen verschiedene geometrische Figuren gestapelt werden. Dazu stehen am unteren Displayrand Blöcke zur Verfügung, aus der oberen Menüleiste müssen alle Objekte nacheinander gestapelt werden. Schnell kommen einige Extras und Herausforderungen hinzu, so dass bestimmte Objekte an den dafür vorgesehenen Ort platziert werden müssen, um das Level abzuschließen.

Insgesamt stehen neben den 15 Gratis-Leveln 90 weitere zum Kauf bereit. Aufgeteilt in drei Welten, für je 89 Cent, können alle Puzzles bestritten werden. Wer alle Puzzles im Einzelspieler absolviert hat, kann auch Freunde oder Spieler aus der ganzen Welt zum Duell auffordern. Ein Spieler stapelt alle Objekte um eine bestmögliche Punktzahl zu erreichen, danach ist der Gegenspieler an der Reihe und muss diese überbieten.

Gespeichert werden alle gemeisterten Level und Punkte in Bestenlisten, die sich im Game Center einsehen lassen. Die Grafik von Blocks Buddies ist dabei sehr farbenfroh und gelungen, auch die Anzahl der vorhandenen Level ist zum Start durchaus ausreichend. Für insgesamt 2,67 Euro können alle Puzzles gelöst werden.

Für Puzzle- Rätsel-Fans schon fast ein Pflichtdownload, vor allem kann man kostenlos einen Blick in das Spiel werfen und muss erst bei Gefallen Geld investieren, um so noch mehr Spielspaß zu bekommen. Das Spielprinzip ist schnell verstanden, auch die Steuerung ist super simpel. Mit einfachen Fingerwischs werden die unterschiedlichen Objekte an ihren Platz gezogen und gestapelt – das macht Spaß und gefällt sicher auch der etwas jüngeren Generation. Klasse ist auf jeden Fall, dass der Multiplayer kostenlos gespielt werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de