Neues von Daedalic: Zwei Puzzles um Edna & Harvey und Deponia jetzt fürs iPad erhältlich

Die Entwickler von Daedalic haben uns bereits in der Vergangenheit mit tollen Games für iOS und OS X überrascht. Nun gibt es mit Deponia – The Puzzle und Edna & Harvey – The Puzzle Neues zu vermelden.

Deponia - The Puzzle 1 Edna & Harvey - The Puzzle 1 Deponia - The Puzzle 2 Edna & Harvey - The Puzzle 2

Das Hamburger Studio Daedalic hat sich mit dem Entwickler Chromatrix zusammengetan und am heutigen Mittwoch die beiden Games Deponia – The Puzzle (App Store-Link) und Edna & Harvey – The Puzzle (App Store-Link) im deutschen App Store veröffentlicht. Die beiden Games wurden ausschließlich für das iPad konzipiert, sind jeweils zum Preis von 1,79 Euro erhältlich, und nehmen auf euren Apple-Tablets etwa 89 MB (Deponia – The Puzzle) bzw. 81 MB (Edna & Harvey – The Puzzle) ein.


Wer bei den beiden just erschienenen Titeln weitere Games im Stil der beliebten Deponia- oder Edna & Harvy-Spiele erwartet, wird sicherlich von Deponia – The Puzzle und Edna & Harvy – The Puzzle enttäuscht sein. Auch das Wort „Puzzle“ ist in diesem Zusammenhang wörtlich zu verstehen: Es geht in den beiden Neuerscheinungen nicht etwa um logische Rätsel oder Denkspiele, sondern um klassische Puzzles, die nach Augenmaß zusammengesetzt werden müssen.

Jedes der beiden Spiele enthält insgesamt 96 verschiedene Puzzles, die aus beliebten Hintergrundmotiven der Deponia-Trilogie oder der Edna & Harvey-Serie stammen. Dabei stehen dem Gamer drei unterschiedliche Modi zur Verfügung. Im klassischen „Search & Find“-Modus gilt es, das richtige Puzzle-Teil für ein vorgegebenes Feld möglichst schnell durch Antippen zu finden, um die maximale Punktzahl zu erreichen. Weitere Drag-and-Drop-Modi, drehende Puzzles und verschiedene Schwierigkeitsgrade lassen auch bei Profis dieses Genres keine Langeweile aufkommen.

Im klassischen Modus erhält man auf der rechten Spielfeldseite eine Auswahl an Bildausschnitten, die dann in das noch unvollständige Bild eingefügt werden müssen. Dabei muss man nicht nur möglichst schnell sein, sondern auch unbedingt das richtige Puzzleteil auswählen, denn für Kombinationen passender Teile gibt es im Anschluss Bonuspunkte. Versieht man sich mehrmals hintereinander, hat man keine guten Karten, das Level bis zum Ende durchzuspielen.

Will man mit einem zweiten Spieler gegeneinander puzzlen, lässt sich dieses in einem Multiplayer-Modus realisieren. Alle einmal freigespielten Puzzles können danach auch zu zwei gespielt werden – allerdings nur lokal an einem Gerät. Dann können zwei Freunde an einem Tablet um die Wette puzzlen und sich in einem Bilder-Duell messen. Eine Game Center-Anbindung konnte ich leider in beiden Titeln, Deponia – The Puzzle und Edna & Harvy – The Puzzle, nicht feststellen. Da wir aber bereits eine Vorab-Version vor dem offiziellen Release bekommen haben, kann es sein, dass dieses Feature später noch nachgereicht wird.

Fans der Deponia- oder Edna & Harvey-Reihe, die sich auch für klassische Puzzles begeistern können, werden trotzdem sicher ihre Freude an den beiden Neuerscheinungen haben. Die erhältlichen Games der beiden Serien haben wir abschließend für euch aufgelistet.

  • Edna & Harvey: Edna bricht aus (iPad)
  • Edna & Harvey: Harvey’s New Eyes (Mac)
  • Deponia (Mac)
  • Chaos auf Deponia (Mac)
  • Goodbye Deponia (Mac)

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

    1. Nope. War als Platzhalter gedacht, der nachträglich nach Erscheinen durch den Preis ersetzt werden sollte. Ohne Erfolg, wie ich sehe. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de