Das Beste aus dem Januar: Diese Apps gefallen Apple besonders gut

Wir haben euch schon unsere persönlichen Favoriten aus dem Monat Januar vorgestellt. Auch Apple legt eine Auflistung vor, die wir uns etwas genauer ansehen.

das beste aus dem januar 2016

Die beste App #1: Easy Music

In verschiedenen, spielerisch in der Natur und mit einer Vielzahl von Tieren angeordneten Übungen, können Kinder im Alter zwischen 6 und 8 Jahren ihre Musikalität entdecken. Denn wie auch schon beim Spracherwerb ist es von Vorteil, Musik erst durch Anhören und Ausprobieren zu erfahren, bevor man selbst ein Instrument lernt. Für kleine musikalische Experimente verfügt Easy Music auch noch über eine Kompositions-Funktion, mit der durch Antippen kleine Sounds kreiert und diese aufgenommen werden können. Wer musikalisch interessierte Kinder hat, sollte die hübsch und ansprechend aufgemachte App Easy Music daher auf jeden Fall genauer ausprobieren. (Universal, 3,99 Euro)


Die beste App #2: Millie Marotta’s Colouring Adventures

Im iPad-Bereich ist „Millie Marotta’s Colouring Adventures“ die beste App aus dem Monat Januar. Es handelt sich um ein Malbuch für Erwachsene. Es stehen insgesamt fünf verschiedene, sehr detailliert aufgebaute Motive bereit, die sich gratis ausmalen lassen. Hat man sich für eines der fünf Motive entschieden, kann man aus einer bunten Farbpalette auswählen und sich ganz dem Malen widmen. Glücklicherweise gibt es neben einem „Zurück“-Button und einem Radierer auch eine Pinch-to-zoom-Funktion, mit der sich die Bilder zum Ausmalen vergrößern lassen. Wer bequem malen möchte, findet zudem eine Möglichkeit, die Stiftdicke zu justieren, um so größere Flächen schneller ausmalen zu können. Gezeichnet werden kann entweder mit dem Finger oder einem Stylus, darunter auch der Apple Pencil. (iPad, kostenlos)

Millie Marotta

Das beste Spiel: BattleHand

Schon damals als „Unser Tipp“ beworben, ist BattleHand erneut im Fokus von Apple. BattleHand fällt in das Genre eines 3D-Action-RPG. Im Verlauf des Spiels lernt man in einigen Trainings-Kämpfen nicht nur die Eigenschaften und Sonderaktionen der Karten kennen, sondern steigt gleichzeitig auch leveltechnisch auf und ergattert weitere Kampfkarten für die Sammlung. Später können dann sogar weitere Helden rekrutiert werden, um das eigene Team schlagfertiger gegen Feindesangriffe werden zu lassen, und auch die Karten selbst lassen sich nach und nach verbessern. (Universal, kostenlos, In-App-Käufe möglich)

Fantastische Apps

Tolle Spiele

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de