Der Fotoguide: Riesiges Lexikon nach Update im Video

Bereits gestern haben uns die Entwickler von „Der Fotoguide“ auf ein Update ihrer App hingewiesen. Wir wollen euch die neue Version im Video vorstellen.

Der Fotoguide (App Store-Link) ist schon seit über zwei Jahren für iPhone und iPad erhältlich und bietet mittlerweile mehr als 200 interessante Artikel rund um die Fotografie. Vor allem Hobby-Knipser und angehende Foto-Profis dürften von den deutschen Inhalten, die auch ohne Internetverbindung abgerufen werden können, profitieren. Der Kaufpreis ist mit 4,49 Euro (letzter Sale vor über einem halben Jahr) zwar relativ hoch, im Vergleich zu manchem Kamera-Equipment aber fast schon ein Schnäppchen.


Mit dem Update auf Version 3.0 hat der Fotoguide eine wirklich angenehme neue Optik erhalten, es wird nicht mehr auf den Retro-Stil gesetzt. Außerdem gibt es eine neue Kategorien „Grundlagen“, in der man beispielsweise etwas über die ersten Kameras oder die Arbeitsweise von Bildsensoren lernt.

Von uns gibt es für bisher mit sehr guten viereinhalb Sternen bewertete App auf jeden Fall eine Empfehlung, sie ist mit dem neuen Design und den neuen Inhalten sogar noch etwas besser geworden. Und ob ihr wirklich etwas gelernt habt, könnt ihr direkt am iPhone oder iPad mit dem integrierten Fotoguide-Quiz überprüfen.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

    1. Hi GoodKat,
      danke für dein Interesse! Noch haben wir konkret keinen Sale geplant. Aber in Richtung Ostern könnte sich da durchaus etwas ergeben … 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de