Der Leuchtturm: Neue Achtsamkeits-App erklärt Kindern Emotionen

Aktivitäten, Erklärungen und Minispiele

Auch Kinder zeigen vielfältige Emotionen wie Angst, Freude, Neid oder Wut, wissen aber in ihrem jungen Alter oft noch nicht, wie sie mit diesen überwältigenden Gefühlen zurechtkommen sollen. Mit Der Leuchtturm (App Store-Link) von Learny Land gibt es nun eine neue App für iPhones und iPads, die den Kleinen über Achtsamkeit einen Umgang mit ihren Emotionen vermitteln möchte.

Die Anwendung ist für 4,49 Euro im deutschen App Store erhältlich und kann ab iOS 10.0 oder neuer sowie bei 282 MB an freiem Speicherplatz auf das Gerät geladen werden. Auch eine deutsche Sprachversion steht schon bereit. Nach dem Kauf kann Der Leuchtturm ohne weitere Zukäufe, Einschränkungen durch Werbung oder Wartezeiten, oder Abonnements genutzt werden.


„Der Leuchtturm ist eine Reise durch Gefühle und Selbsterkenntnis. Entwickelt von Learny Land, zielt es darauf ab, emotionale Intelligenz von einem sehr jungen Alter an durch verschiedene Übungen und Aktivitäten zu trainieren. Die Anwendung bietet Kindern die notwendigen Werkzeuge, um die Fähigkeiten zu erwerben, die ihnen helfen werden, sich selbst zu kennen und die Emotionen und komplizierten Situationen, die sie manchmal erleiden, zu identifizieren, zu verstehen und zu wissen, wie sie damit umgehen können.“

So berichtet das Entwicklerteam von Learny Land über ihre eigene Neuerscheinung. Sie hatten in der Vergangenheit bemerkt, dass es bereits eine Menge (Kinder-)Bücher über Selbstwahrnehmung und Emotions-Management bei Kindern gab, allerdings keine interaktiven Spiele oder Anwendungen. So entstand die Idee, Der Leuchtturm zu entwickeln. Seit Januar 2020 arbeitete das Team daher an den Illustrationen und dem Coding der App. Das Entwicklerteam erklärt dazu:

„Wir wollen, dass Der Leuchtturm ein nützliches und lehrreiches Werkzeug für Eltern und Kinder wird: Durch eine spielerische und interaktive Anwendung können Kinder die emotionalen Zustände, die sie erleben, erkennen und verstehen und lernen, Momente des Stresses durch Entspannungs- und Achtsamkeitstechniken zu bewältigen.“

Der Leuchtturm richtet sich an Kinder im Alter zwischen 4 und 10 Jahren und ist in insgesamt 14 Sprachen lokalisiert worden. In der App finden Kinder Möglichkeiten, ihre Emotionen zu managen und auszudrücken, und stellt dazu Werkzeuge und Aktivitäten bereit, um sich zu entspannen, wenn bestimmte Gefühle sie übermannen. Kinder können so beispielsweise ihren eigenen Avatar erstellen und dann in vier großen Bereichen der App – „Wer bin ich?“, „Emotionen“, „Achtsamkeit“ und „Entspanne dich beim Malen“ – Aktivitäten und Minispiele starten, um ihre Gefühle besser kennenzulernen. Regeln, Highscores oder Zeitlimits gibt es in Der Leuchtturm nicht, die Kleinen können also ganz entspannt die App erkunden und mehr über sich selbst erfahren.

‎Der Leuchtturm – Achtsamkeit
‎Der Leuchtturm – Achtsamkeit
Entwickler: Learny Land
Preis: 4,49 €

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de