DrawRace 2: Geniales Rennspiel heute gratis

20 Kommentare zu DrawRace 2: Geniales Rennspiel heute gratis

Wir starten gleich mit einem Hammer-Angebot in die Woche: DrawRace 2 ist kostenlos zu haben.

DrawRace 2 (iPhone/iPad) ist eines der Spiele, das ich über einen längeren Zeitraum gespielt habe – und das kommt wirklich sehr selten vor, da ich mir ja ständig irgendwelchen Kram auf mein iDevice laden. Umso größer ist heute meine Empfehlung, denn DrawRace 2 wird zum ersten Mal kostenlos angeboten.


Bei den zwei einzelnen Apps, die zuletzt 2,69 Euro gekostet haben, handelt es sich nicht um klassische Rennspiele. Es gibt kein Button zum Beschleunigen und auch kein Lenkrad, stattdessen steuert man seine Boliden mit Linien auf dem Display. Das klingt komisch, macht meiner Meinung nach aber tierisch viel Spaß.

Vor dem Rennen zeichnet man mit seinem Finger die Fahrspur auf der Strecke. Dabei spielt es natürlich eine Rolle, wie schnell man mit dem Finger über das Display fährt – denn so gibt man die Geschwindigkeit des eigenen Autos vor. Zu schnell sollte man dabei aber nicht um Kurven fahren – denn das endet sonst gerne in einem Dreher.

Leider habe ich momentan nicht in Erinnerung, wie viele Strecken und Autos es in DrawRace 2 gibt. Es ist aber eine Menge, mit der man ausreichend lang beschäftigt sein sollte – zum Nulltarif stellt sich diese Diskussion ja ohnehin fast nicht. Zudem gibt es seit dem letzten Update, das leider schon ein halbes Jahr zurückliegt, einen Online-Multiplayer, der ebenfalls sehr viel Spaß macht. Verzichten muss man derzeit nur auf eine Optimierung für das iPhone 5.

Anzeige

Kommentare 20 Antworten

  1. Habe micg grade gefreut aber was das????
    Alle 25 Sekunden Werbung ( übertrieben ein wenig) und ständig In App Buttons zum kauf die hoch poppen – thaaaaaat suuucks – ist das die neue Art für kurzzeitige kostenlose Apps?

    1. Uh, wirklich? Das überrascht mich, schließlich gab es in letzter Zeit gar kein Update und die Werbung wäre gegenüber den Bestandskunden ziemlich unfair.

  2. also die idee hört sich echt klasse an, allerdings stehn in vielen rezensionen dass die app seit neustem ständig abstürzt unter iOS 6 :/

  3. Hmm. Ich hatte es heut morgen etwa 10 Minuten angespielt. Weder aufdringliche Werbung die aufpoppt noch Abstürze gehabt (iPad Version auf 3. Gen).

  4. Ich habe es angespielt, nachdem es kostenlos ist, aber ständige inApp-Käufe die hochpoppen nerven einfach. Die Spielidee an sich ist vielleicht ganz nett, aber Spaß macht es so keinen – hab’s wieder gelöscht!

  5. Mich stört am Spielprinzip nur, dass die Fahrspur bei jedem Mal gelöscht und vollständig neu gezeichnet werden muss.
    Fänd’s besser, wenn sie zumindest angezeigt werden würde – zur Orientierung.

  6. Ich verstehe auch nicht, was das mit der Werbung soll. Nach der ersten Werbung habe ich den Flugmodus eingeschaltet – und seitdem erstmal keine weitere Werbung bekommen. Das Spiel an sich macht schon Spaß!

  7. Es nervt allerdings schon, dass man die inAPPKäufe nicht sofort wegklicken kann. Man muss erst einmal bestätigen, und erst nach dem Laden kann man sie wegklicken. So macht sich Chillingo keine Freunde.

  8. Bin total begeistert, macht richtig Bock!
    Hab den ganzen Vormittag gezockt. Habe auch kein Problem mit Popups..
    Jetzt auf einmal jedoch lässt es sich nicht mehr starten. Stürzt sofort ab.
    Auch ein kompletter Neustart vom iPad (3. Gen., ios6) hilft nichts.
    Was kann ich noch tun? Die sucht hat mich erwischt 😉

    1. Dem kann ich leider nur zustimmen. Habe mir das Spiel geladen, da sich das Spielprinzip prima anhört. Nun habe ich den ersten Spielabschnitt im ersten Modus komplett durchgespielt aber plötzlich ist die App abgestürzt und lässt sich nun leider auch nicht mehr öffnen. Habe auch das IPad 3/iOS 6. Eigentlich sehr schade, denn das Spiel ist echt super und macht viel Spaß. Was die In-App Käufe angeht: Von denen habe ich bis jetzt nichts mitbekommen, außer wenn man auf die verdächtigen Flächen klickt. Und Werbung habe ich bis jetzt auch keine bemerkt.

    2. Bei mir genauso (iOS 6 und iPad 3)….. Die ersten Strecken klappten super, aber nach mehreren Medaillen stürzt die App ab und lässt sich danach nicht mehr starten. Beim anfänglichen Ladebildschirm kommt immer wieder der Crash. Habe schon Neustart und Neuinstallation probiert, kein Erfolg! 🙁

  9. Ich finde das Spiel echt Hammer geil! Spiele es seit ca.1Jahr oder gar mehr! Single war Klasse und Multiplayer ist ebenfalls Top! allerdings richtig, seit iOS6 muss man Spiel starten und ca.6-10x versuchen ins online Spiel zu gelangen. Nervt etwas aber ich lasse mir täglich den Spaß dadurch nicht nehmen!
    Habe iPad2 mit iOS6.
    Einfach bissel mehr testen, dann sollte es klappen. Habe es damals für2.39 erworben und habe bis heute keine in App. Käufe per Werbung erhalten. Und wenn gilt das eigentlich nur für das SuperCar was einem nur im Singlemodus etwas nützt!

  10. Bekomm das Spiel nicht mal auf… Startbildschirm, dann geht das Game Center auf und läd und läd und läd… Nach ner viertel Stunde hab Umsicht wieder aus gemacht, es später wieder versucht, das Selbe! Schade!! 🙁

  11. Wegen der beschriebenen Probleme habe ich gestern einmal den Service kontaktiert. Heute kam schon die Antwort: es handelt sich um einen bekannten Bug und die Entwickler sind dabei, diesen zu beheben. Dies hängt irgendwie mit der Verbindung zum Server im Internet zusammen.

    Wenn man den Flugmodus aktiviert und die App einmal komplett schließt, dann kommt man tatsächlich wieder rein und kann offline alle Level weiterspielen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de