Fury Turn: Kostenloses Puzzle-Spiel um Wissenschaftler, Katastrophen und Burger

Eine atomare Katastrophe erfordert besondere Maßnahmen – das lernt man auch im neuen Puzzle Fury Turn.

Fury Turn 1

Fury Turn (App Store-Link) lässt sich als Universal-App für iPhone und iPad kostenlos aus dem deutschen App Store herunterladen und benötigt zur Einrichtung auf dem Gerät 187 MB an freiem Speicherplatz sowie iOS 7.0 oder neuer. Auf eine deutsche Lokalisierung muss bis dato noch verzichtet werden.

In Fury Turn bekommt man es mit einem großen atomaren Unfall, und demnach einer darauf folgenden Katastrophe zu tun. In einem Forschungslabor sind noch jede Menge Wissenschaftler eingeschlossen, die nun von mutierten Kreaturen bedroht werden. Sie müssen vom Spieler in Sicherheit gebracht und mit einem Helikopter aus der Gefahrenzone geflogen werden.

23 Level, 7 Figuren und tägliche Herausforderungen

Fury Turn 2

In insgesamt 23 kniffligen Leveln in einer Top-Down-2D-Ansicht bewegt man einen der Helden des Spiels mit Hilfe von Wischgesten durch die Räume eines Forschungszentrums, hat dabei Kisten zu verschieben, Batterien auf Ladeplatten zu legen, Monstern auszuweichen, Burger einzusammeln und zu essen, und sich beizeiten auch den Weg mit einer Pumpgun freizuschießen.

Damit es dem Spieler nicht langweilig wird, stellt der Entwickler Andrey Chernyshov darüber hinaus eine tägliche Herausforderung bereit und bietet in einem kleinen In-App-Store auch weitere sechs Spielfiguren zum Erwerb an. Möchte man sich dauerhaft von Werbung befreien und alle Checkpoints im Spiel freischalten, ist dies über einen In-App-Kauf von 3,49 Euro möglich. Aber auch ohne diese Zukäufe lässt sich Fury Turn problemlos absolvieren – Freunde von Puzzle-Games sollten daher durchaus den Download-Button betätigen und diesen neuen Titel ausprobieren.

Fury Turn
Fury Turn
Entwickler: Andrey Chernyshov
Preis: Kostenlos+

Kommentare 1 Antwort

  1. Ungeachtet der Grafik ein sehr gutes Spiel.
    Macht wirklich Spaß. Die Figuren hätten etwas liebevoller gestaltet sein dürfen, der Rest der Grafik weiß zu gefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de