Heart Month: Gesundheitsmonat bei Apple mit Aktionen und neuer Apple Watch-Challenge

Ab dem 8. Februar lässt sich ein neues Abzeichen verdienen.

Wir haben die Thematik bereits in einem kurzen Ticker-Eintrag erwähnt – nun wollen wir aber weitere Details zu Apples Aktion mitteilen. Der Konzern aus Cupertino hat den Februar 2019 als „Heart Month“, also als Herzmonat, auserkoren, und bietet im Zuge dieser Gesundheitsaktion zumindest in den USA einige Events in den Apple Stores an. 

Aber auch Nutzer einer Apple Watch aus der ganzen Welt können am Heart Month teilnehmen – zumindest wenn sie in der Woche vom 8. bis zum 14. Februar einigermaßen fleißig trainieren. „Diese Auszeichnung zu erhalten, ist mutig!“, heißt es von Seiten Apples. „Schließen Sie Ihren Trainingsring sieben Tage in Folge vom 8. Februar bis zum 14. Februar.“ Als Belohnung winken dann ein spezielles Abzeichen sowie Sticker für iMessage am Valentinstag.

Bekannte Fitnesstrainerin Jeanette Jenkins nimmt teil

Während des Heart Months wird Apple verschiedene Gesundheitsaktionen in Apple Stores in New York, Chicago und San Francisco anbieten, um laut eigener Aussage „die Verbraucher über ihre Herzgesundheit aufzuklären und sie zu ermutigen, aktiv zu werden und einen besseren Tag zu verbringen.“ An den „Today at Apple“-Events werden unter anderem auch die bekannte Fitnesstrainerin Jeanette Jenkins, Apples Vizepräsident für Gesundheit, Dr. Sumbul Desai, und Nancy Brown, die Geschäftsführerin der American Heart Association, teilnehmen. 

Dr. Sumbul Desai äußert sich in einem Statement zum Health Month von Apple. „Herz-Kreislauf-Erkrankungen treten in vielen Formen auf und einige sind durch Änderungen im Lebensstil, wie vermehrte körperliche Aktivität und bessere Ernährung, vollständig vermeidbar“, so Desai. „Es ist immer schön zu sehen, wie Patienten diese positiven Veränderungen vornehmen, insbesondere mit Hilfe der Apple Watch. Andere Probleme sind schwieriger zu ermitteln, wie zum Beispiel Vorhofflimmern. Hier hoffen wir, dass Menschen mithilfe unseren Benachrichtigungen zum unregelmäßigen Herzrhythmus und der EKG-App Informationen über ihre Herzgesundheit erhalten und verstehen können.“ Die gesamte Mitteilung zum Heart Month gibt es auf der Website von Apple.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de