In eigener Sache: Das nächste appgefahren-Update

Euer Feedback ist immens wichtig für uns – wir wollen aber auch euch über zukünftige Entwicklungen auf dem laufenden halten.

Das letzte Update unserer appgefahren News-App (App Store-Link) liegt nun schon mehr als zwei Monate zurück. Die Planungen für die nächste große Aktualisierung sind schon angelaufen, sobald unser Entwickler wieder etwas Luft zum Atmen hat (er betreut auch andere Projekte), wird er sich an die Arbeit setzen.


Neben kleineren Details-Optimerungen und der Integration des Forums steht der iCloud-Support bei uns an erster Stelle. In der neuen Version solltet ihr damit nicht nur eure Lesezeichen auf verschiedenen Geräten synchron halten können, sondern auch die Apps aus dem Preisalarm und die gelesenen Artikel.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die „Entschlackung“ der App. Wir wollen die News wieder etwas in den Vordergrund rücken und dafür sorgen, dass beim Start der App die Artikel sofort im Mittelpunkt stehen – schließlich besucht ihr uns genau aus diesem Grund (und das finden wir toll).

Ein weiterer Punkt ist die Überarbeitung des Logos und des App-Icons. Dafür haben wir einen Grafikdesigner beauftragt, der uns in Kürze mit den ersten Vorschlägen beliefern wird. Hier möchten wir ausdrücklich klarstellen, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt nichts versprechen können – aber nach Möglichkeit wollen wir euch hier in die Entscheidungsfindung einbeziehen.

Die Arbeiten an der App sollten Ende Juni abgeschlossen sein – spätestens Anfang Juli sollte es mit dem Update klappen, definitiv versprechen können wir hier aber ebenfalls nichts.

Anzeige

Kommentare 58 Antworten

  1. Hört sich cool an!

    Nur eine Bitte, wenns geht vielleicht noch ein bisschen an der „Stabilität“ beim Starten der App arbeiten und unter Umständen vielleicht den Banner oben im Menü entfernen… Sieht schick aus – braucht meiner Meinung nach fast keiner und kostet sicher viel an Leistung oder lieg ich da falsch?

  2. Und was ist mit der Forum Integration? Wäre echt toll, wenn ihr das noch mit einbauen könntet! Ich weiß, dass das alles viel Arbeit ist, aber das wäre mir am wichtigsten für das nächste Update 🙂 Bitte „Daumen hoch“ wenn ihr auch das Forum in die App haben wollt.

    1. Wenn du den Artikel richtig gelesen hast, steht da doch: „Neben kleineren Details-Optimierungen und der Integration des Forums…“.
      Daumen hoch dafür! 😀

  3. Eine kleine, aber schon wichtige Bitte:
    Da ihr natürlich nicht noch eine Mac App anbieten könnt, wäre es super bei Meldungen/Artikeln zu Programmen im Mac Store den Link (zum Webseitenartikel?) an Read IT Later (oder jetzt Pocket) senden zu können.
    Dies wäre super, wenn ihr dieses Feature einbauen könntet! 🙂

  4. ich würde mir wünschen, daß man bei einer neuen App für den Mac dieses neue Teil auch verschenken kann, auch wenn man selbst kein Macbesitzer ist. Geht leider nicht; man wird mit dem lappidaren Kommentar abgefertigt, daß man nichts kaufen kann, weil man keinen Mac hat. Das ist nicht sehr förderlich für den Umsatz. Manchmal sehr schade

  5. Ich wünsche mit eine Funktion, mit der ich einen bereits gelesenen Artikel wieder als ungelesen markieren kann. Gerade mit der iCloud Synchronisation wäre das fantastisch. Was ich tagsüber auf dem iPhone lese, wäre dann Abends auf dem iPad noch ‚ungelesen‘. Z.B. um dann direkt die entsprechende iPad App zu laden. Durch einmaliges Tippen auf den Artikel in der Übersicht kann ich den Artikel als gelesen markieren. Warum dann nicht durch ein 2tes Antippen als ungelesen? Wäre cool!

    1. Dazu haben sie schonmal gesagt, dass das nicht so rentabel wäre wie die Werbung. Wird also nicht passieren denke ich 😉

  6. Klasse,auch ich freue mich auf das neue Update aber auch was zum Nachdenken…muss denn ein neues Logo unbedingt sein?Ich finde,nicht alles neu macht der Mai…soll heißen,ich würde gerne beim alten Logo bleiben.Vielleicht hilft’s ja…;-)

    1. Oh nein, bitte nicht beim alten Logo bleiben….ich finde das jetzige Logo leider ziemlich „amateurhaft“. Da gibt es noch viel Luft nach oben…

      Ok, ich bin pingelig, aber das Logo passt leider überhaupt nicht und zieht den ganzen Rest „layout-technisch“ runter.

      Bin dementsprechend sehr gespannt, was der „Grafikdesigner“ vorschlagen wird.

    1. Die „Laien“ „müssen“ dann aber mit dem Icon leben. Daher finde ich es schon gut, dass die Community eingebunden wird. Aber wenn die Reaktion mit einem Icon nicht einverstanden wäre, warum sollte dann die idee an die user weitergeleitet werden?

  7. Super. Das hört sich gut an. Bin gespannt.

    Ich hätte noch einen riesen Wunsch für das redaktionelle Angebot. Es wäre so super, wenn sehr schnell in den Texten, z.B. da wo die App genannt wird und der Link zum Store steht auch noch eben stehen würde, ob es eine iPhone App oder eine Universial-App oder eine iPad-App ist. Das fehlt mir wirklich.

    DANKE EUCH und weiter so!

    1. Das sieht man ja schon in der Liste mit den Artikeln (also noch bevor du drauf klickst), ob iPhone, iPad oder Universal…

  8. Das sind Super Nachrichten! Bin sehr begeistert das ihr soviel Zeit und auch Geld investiert! Die Cloud wird integriert – Super! Aber da muss ich meinen Vorrednern recht geben: der Banner zieht ordentlich Leistung, da gibt es bestimmt noch eine andere Lösung, dann läuft die App. noch Stabiler!
    Ich bin schwer begeistert! Unbedingt weiter so!

  9. Bitte beim lesezeichen-sync mit dem update bitte die bereits Vorhandenen übernehmen!
    Die sind bei updates nämlich schon oft genug ohne vorwarnung für immer verloren gegangen 🙁

  10. Macht weiter so. Ich finde es super, dass die App stetig verbessert wird.
    Eine kleine Frage am Rande: Kann man das iPhone-Hintergrundbild irgendwo runterladen? Also das mit den Pfeilen usw.
    Danke

  11. iCloud finde ich eigentlich nützlich, doch in diesem Fall habe ich auf dem iPhone eben nur iPhone Titel und auf dem iPad nur iPad Titel… Was auch Sinn macht, wie ich finde. Was passiert beim zusammenführen der beiden Listen?

  12. Bin inzwischen wieder auf die Lite Version eurer App umgestiegen, die ist einfach viel schneller und nicht so überladen. Werd mir die neue Version aber natürlich mal anschauen und dann neu entscheiden 😉

    1. Das habe ich auch gemacht, weil ich keine Geduld hatte, zu warten, bis die Seite aufgebaut war, um dann die News zu lesen. Weniger ist manchmal wirklich mehr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de