iPad mini: Größeres Display und weiterhin mit Touch ID

Die neuesten Gerüchte über Apples kleinstes Tablet

Mittlerweile kann man ein Gerät wie das iPhone 12 Pro Max mit seinem 6,7 Zoll großen Display schon fast als kleines iPad bezeichnen. Immerhin ist das iPad mini mit dem 7,9 Zoll großen Bildschirm gar nicht mehr so viel größer, wobei das Seitenverhältnis am Ende schon ein Unterschied im Alltag macht. Laut den neuesten Gerüchten soll das iPad mini aber auch etwas größer werden.

So berichtet die durchaus vertrauenswürdige Quelle Macotakara, dass Apple an einer sechsten Generation des iPad mini arbeitet, das über ein 8,4 Zoll großes Display verfügen soll. Ähnlich wie beim iPad Air der dritten Generation werden die Ränder an den beiden langen Seiten ein wenig schmaler.


Allerdings setzt Apple nicht alles auf eine Karte. Beim Design soll sich das iPad mini weiterhin am normalen iPad orientieren, also mit Touch ID und Lightning-Anschluss. Für Einsteiger sicherlich die bessere, da deutlich günstigere Alternative.

Das iPad Air der vierten Generation hat aber gezeigt, dass die Idee eines iPads ohne Home Button wirklich klasse ist. Und das könnte ich mir ehrlicherweise beim iPad mini auch sehr gut vorstellen.

Anzeige

Kommentare 4 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de