iTunes-Karten: 20 Prozent Bonus-Guthaben bei Kaufland

Auch in der kommenden Woche könnt ihr reduziertes iTunes-Guthaben kaufen. Dieses Mal wird bei Kaufland gespart.

iTunes-Karte Kaufland

Mit über 600 Standorten in Deutschland gehört Kaufland mit Sicherheit zu den größten Supermärkten und auch in eurer Nähe dürfte sich mit großer Wahrscheinlichkeit ein Markt befinden – eine Suche gibt es auf der Webseite von Kaufland. Für Apple-Fans lohnt sich in der kommenden Woche ein Abstecher, denn vom 5. bis zum 10. Oktober gibt es bei Kaufland günstiges iTunes-Guthaben im Angebot.

Im den Bonus zu erhalten, müsst ihr lediglich eine iTunes-Karte im Wert von 25 oder 50 Euro kaufen. Auf eurem Kassenbeleg wird dann automatisch ein Bonus in Höhe von 20 Prozent gutgeschrieben, den ihr dann ganz normal im iTunes Store oder App Store einlösen könnt. In Zahlen ausgedrückt sieht das wie folgt aus:

  • 25 Euro iTunes-Karte mit 5 Euro Bonus-Guthaben
  • 50 Euro iTunes-Karte mit 10 Euro Bonus-Guthaben

Damit liegt dieses Angebot von Kaufland nur knapp unter dem von uns empfohlenen Standard-Rabatt von 20 Prozent, den man bei iTunes-Karten regelmäßig mitnehmen kann. Nach Adam Riese könnt ihr in der kommenden Woche bei Kaufland 16,67 Prozent sparen – das ist absolut in Ordnung, wenn euer Guthaben gegen Null tendiert.

Kommentare 15 Antworten

  1. Die sind ja clever. Da beträgt die Ersparnis gegenüber 20% Rabatt nur noch 16,66%. ? aber das soll keine Kritik sein. So ist es immernoch schöner wie keine Aktion.

  2. Ich wette, Fabian lacht sich grade kaputt, weil er weiß, daß er durch seinen „16,67“ -Satz jetzt wieder das 20% Problem ausgelöst hat 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de