Jetzt auch bei Amazon erhältlich: Die neuen Qi-Ladegeräte BoostUp Bold von Belkin

Ab sofort könnt ihr die neuen Ladegeräte von Belkin auch bei Amazon erwerben.

Belkin BoostUp Wireless Charging Stand

Im Büro lade ich mein iPhone über eine Qi-Ladestation von Zens auf. Da ich das iPhone sehr oft in die Hand nehme, ist es ungemein praktisch auf ein angeschlossenes Kabel zu verzichten. Ab sofort gibt es noch mehr Auswahl an Qi-Ladegeräten. Belkin hat die BoostUp Bold Ladegeräte schon vor wenigen Wochen im eigenen Shop verkauft, jetzt startet der Verkauf auch bei Amazon.

Der Belkin BoostUp Bold Ladeständer ist für alle iPhone-Nutzer geeignet, die während des Ladevorgangs auch eingehende Nachrichten auf dem Display ablesen wollen. Das mit 10 Watt ausgestattete Ladegerät stellt das iPhone nämlich in einem angenehmen Winkel auf, wobei auch das Laden im Querformat unterstützt wird. Eine kleine LED zeigt den Ladestatus an, auch das Aufladen mit leichten Hüllen (bis zu 3mm) wird unterstützt.

Der BoostUp Bold Ladeständer lädt das iPhone mit 7,5 Watt auf, Samsung-Geräte werden sogar mit 9 Watt geladen. Der neue Ladeständer ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich und kostet 74,99 Euro.

Belkin drahtloser Boost Up Ladeständer (10 W,...
60 Bewertungen
Belkin drahtloser Boost Up Ladeständer (10 W,...
  • Beim Laden im Hochformat oder Querformat kann das Gerät weiter benutzt werden
  • Ermöglicht jedem Qi-fähigen Smartphone die schnellste Ladegeschwindigkeit

Belkin BoostUp Wireless Charging Pad

Das Belkin BoostUp Bold Universal-Ladegerät unterscheidet sich nicht groß von vielen schon auf dem Markt verfügbaren Produkten. Hierbei handelt es sich um ein Ladepad, das ebenfalls über 10 Watt verfügt und das iPhone mit 7,5 Watt lädt. Auch hier ist eine LED-Anzeige angebracht, die den Ladestatus visualisiert.

Der Vorteil hier: Im Lieferumfang ist alles enthalten. Auch ein 1,5 Meter langes Netzteil, das auch dem Ladeständer beiliegt. Demnach ist das Qi-Ladegerät sofort einsatzbereit. Auch das Universal-Ladegerät ist in den Farben Schwarz und Weiß verfügbar und kostet mit 64,99 Euro etwas weniger.

Nicht jedes Handy-Modell kann kabellos geladen und auch in der Leistung der einzelnen Ladestationen gibt es Unterschiede. Es lohnt sich also vor dem Kauf einen genaueren Blick auf diese Technik zu werfen – eine Liste der kompatiblen Modelle und weitere Infos zum Thema kabelloses Laden bzw. Qi-Handys gibt es etwa auf kabellose-ladegeraete.de.

Belkin drahtloses Boost Up Bold 10 W Ladegerät...
56 Bewertungen
Belkin drahtloses Boost Up Bold 10 W Ladegerät...
  • Vorzüge von Belkin Die Nummer 1 der Dritthersteller im Bereich Zubehör für drahtloses Laden
  • Ermöglicht jedem Qi-fähigen Smartphone die schnellste Ladegeschwindigkeit

Kommentare 8 Antworten

  1. Abgesehen vom hässlichen Design wundere ich mich wie man so viel Geld fürs Laden ausgeben kann. Da bruddelt nahezu jeder hier rum, dass ein Lightning mal 15-20 Euro kostet (bei Drittanbieter) aber dann kauft man sich sowas nur um hipp sein Gerät zu laden. Unfassbar, dass es dafür Abnehmer gibt.

    1. Das ist wie so oft: Das iPhone X ist auch mega teuer – und es wird gekauft, obwohl ich auch ein anderes Smartphone für ein Drittel des Preises kaufen könnte. Gut, das Belkin-Ladegerät hat 7,5 Watt, haben viele China-Hersteller nicht, auch ist schon ein Netzteil mit dabei. Ich persönlich empfinde den Preis auch etwas zu krass. Aber ja, solange es genug Abnehmer gibt, wird es diese Produkte in diesen Preisklassen weiter geben.

      Der Vorteil bei uns: Wir stellen beide vor – sowohl die teuren von Belkin, als auch die günstigen von Anker, Aukey, Spigen und Co. 🙂

  2. Die Preise sind wirklich lachhaft! Da kann man sich besser einen Metallständer für 15 € und zusätzlich für 12 Euro für ein günstiges Lade-Pad nehmen und das drauf packen und fertig ist der drahtlose Lade-Ständer. Kosten: 27 €.

  3. Die spinnen doch bei Belkin 🙂
    Für die Kohle hätten sie einerseits zumindest Metall als Material nehmen können und andererseits dafür sorgen sollen, das man seine Handys auch in der Hülle aufladen kann, wenn die etwas stabiler als ein Kondom ist 😛
    Da lade ich lieber nen Hauch länger für nen 4tel des Preises…

  4. hässlich & unnütz…
    werde diesen qi-hype mit der aktuellen umsetzung eh nicht verstehen…

    völlig unsichtbar in möbelstücke integriert, das wäre sinnig…

    ps: gibts schon – i know…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de