Lumino City: Fantastisches Abenteuer wieder auf 1,99 Euro reduziert

Wer bei diesem Angebot nicht zuschlägt, der verpasst definitiv etwas. Lumino City wird heute für 1,99 Euro angeboten.

Lumino City 1

Update am 12. Oktober: Ihr habt die letzte Aktion im März verpasst? Dann habt ihr jetzt eine erneute Chance, Lumino City zum Sparpreis zu kaufen.

Lumino City (App Store-Link) ist Ende Oktober 2015 für iPhone und iPad erschienen, auf dem Mac hat sich das fantastisch gestaltete Abenteuer bereits zuvor einen Namen gemacht. Bisher hat das Spiel im App Store 4,99 Euro gekostet – was ja eigentlich noch gar nicht mal so teuer ist. Bei dem Über-Angebot ist es aber verständlich, wenn ihr bisher noch nicht zugeschlagen habt. Überzeugungsarbeit leisten die Entwickler nun noch einmal erneut: Lumino City ist kurzzeitig für 1,99 Euro erhältlich.

Das große Aushängeschild von Lumino City ist die grafische Gestaltung: Es gibt wohl kein anderes Spiel, das so schön gestaltet ist. Okay, es gibt keine 3D-Grafik voller Effekte wie bei den neuesten Konsolen-Hits, trotzdem ist die Atmosphäre eine ganze besondere. Die Welt von Lumino City wurde nämlich per Hand erschaffen – mit kleinen Modellen aus Papier und Pappe. Diese wurden dann gefilmt, fotografiert und so digitalisiert. Herausgekommen ist eine atemberaubende Umgebung, die ihresgleichen sucht.

Lumino City 3

Wir können gar nicht anders, als euch ein Bild und ein Video zu zeigen, auf denen die Entstehung von Lumino City zu sehen ist. Alleine der Aufbau auf den großen Bildern in diesem Artikel zeigt, dass die Macher des Spiels echte Modellbauexperten sind. Für uns wäre das definitiv zu viel Bastelarbeit, aber uns genügt es auch, dass wir uns am Ergebnis erfreuen können.

Rätsel in Lumino City teilweise sehr knifflig

Nicht vergessen darf man allerdings, dass es in Lumino City auch noch eine Geschichte gibt: Gespielt wird mit Lumi, die auf der Suche nach ihrem verschleppten Großvater ist und auf ihrer Reise durch Lumino City viele spannende Details über das Leben des Opas entdeckt. Auf dem Weg durch die kunterbunte Welt müssen immer wieder kleine Rätsel bewältigt und Puzzles gelöst werden. Die Steuerung ist dabei denkbar einfach und funktioniert mit Fingertipps.

Manchmal ist es leider nicht so leicht, dem Spiel zu folgen, da Hinweise in der Umgebung ziemlich gut versteckt und nicht auf den ersten Blick erkennbar sind. Gerade wenn man an einer Stelle nicht weiterkommt, kann das nervig sein. Aber irgendwie macht ein Spiel ja auch nur halb so viel Spaß, wenn man nicht wenigstens ein bisschen herausgefordert wird.

Lumino City
Lumino City
Preis: 5,49 €

Kommentare 9 Antworten

        1. Also, ich habe das Spiel mal angefangen und finde es extrem einfach. Wenn der Schwierigkeitsgrad so bleibt, dann kannst du zusammen mit deinen Kids spielen, dann könnte es vom Alter her klappen. Zum Alleinespielen würde ich aber ca. 12 Jahre sagen.

  1. Warum kann man im AppStore vorübergehend kein Käufe tätigen, was da los? Wollte mir das Spiel kaufen und dann kam die Meldung und das man es später versuchen soll, was ich seit gestern Abend vergebens tue. Echt schade 🙁

    1. Ich hatte gestern den ganzen Tag das gleiche Problem mit dem Album des Tages, bei anderen Alben ging es problemlos. Ich dachte erst es lag daran, dass ich bereits einige Lieder gekauft hatte. Wirklich schade 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de