Magnis Game: Langsam, einfach, schwierig & unberechenbar

Auch Stunden, nachdem ich Magnis Game heute Morgen aus dem App Store geladen habe, weiß ich immer noch nicht genau, was ich von dem Spiel halten soll.

Magnis Game 4 Magnis Game 1 Magnis Game 2 Magnis Game 3

Zu den Neuerscheinungen der Woche zählt auch das Geschicklichkeitsspiel Magnis Game (App Store-Link), das für 1,99 Euro aus dem App Store geladen werden kann. Die Universal-App enthält keine In-App-Käufe, stattdessen darf man sein Können in mehr als 50 Leveln in fünf Kapiteln auf die Probe stellen. Ähnlich wie beim heißen Draht darf man mit der kleinen Kugel keine Hindernisse berühren.


Ziemlich komisch gelöst ist die Steuerung. Die Kugel in Magnis Game wird nicht direkt gesteuert, stattdessen bewegt sie sich immer entgegengesetzt zum Finger auf dem Display. Hält man den Finger in die linke untere Ecke, bewegt sich die Kugel nach rechts oben – und umgekehrt. Das hat zwar den Vorteil, dass man sich nicht selbst mit dem Finger die Sicht versperrt, ist aber mehr als gewöhnungsbedürftig.

Der Einstieg in das Spiel ist mehr als einfach. In Magnis Game ging es zu Beginn so langsam zur Sache, dass mir die Augen fast wieder zugefallen sind. Echte Herausforderungen gab es keine, die fließend ineinander übergehenden Level der ersten Welt wurden im Handumdrehen mit perfekten drei Sternen absolviert – ohne auch nur ein einziges Mal anzuecken.

Schwierigkeitsgrad in Magnis Game steigt plötzlich enorm an

Spätestens zum Ende der zweiten Welt steigt der Schwierigkeitsgrad von Magnis Game aber sprunghaft an. Bewegende Objekte und kleine Labyrinthe sorgen plötzlich für eine echte Herausforderung. Sobald man dann doch mal aneckt, bläht sich die Kugel auf und explodiert irgendwann – und dann muss man das Level von vorne beginnen, während man sich über die immer noch gewöhnungsbedürftige Steuerung ärgert.

So weiß ich letztlich noch nicht, was genau ich von Magnis Game halten soll. Am besten setzt ihr es einfach mal auf den Preisalarm, möglicherweise gibt es ja irgendwann eine Gratis-Aktion. Zum regulären Preis ist es keine echte Konkurrenz für das geniale Duet Game, das auf eine ganz ähnliche Spielidee setzt. Ob Magnis Game vielleicht doch etwas für euch ist, könnt ihr vielleicht im folgenden Trailer sehen.

Anzeige

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de