Max Awesome: Neues Motocross-Spiel von Chillingo

8 Kommentare zu Max Awesome: Neues Motocross-Spiel von Chillingo

Auch Chillingo hat gestern zwei Spiele veröffentlicht, eines davon ist Max Awesome.

Max Awesome (App Store-Link) ist eine Universal-App für iPhone und iPad und schlägt mit einem Preis von 89 Cent zu Buche. Max ist mit einem Motocross ausgestattet und muss verschiedene Parcours meistern.


In jedem der 60 Level gibt es unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen, um dann weitere Level freischalten zu können. Die Steuerung fällt dabei recht simpel aus: mit insgesamt fünf Buttons bewegt man sich vorwärts oder rückwärts, kann sich zusätzlich nach vorne oder hinten neigen, ducken und springen. Jedes Level wartet mit neuen Aufgaben auf, wobei das Leveldesign natürlich immer variiert.

So muss man beispielsweise goldene Helme einsammeln, den Parcour in einer vorgegebenen Zeit durchfahren, Zielscheiben durchfliegen und vieles mehr. Für jede Aufgabe gibt es ein Abzeichen, mit denen man die weiteren Level freischaltet – wer möchte kann für 1,79 Euro alle Level sofort öffnen. Dabei sei noch gesagt, dass die gestellten Aufgaben auch in mehreren Versuchen erledigt werden können.

Weiterhin lassen sich ein paar Power-Ups mit dem gesammelten Punkten aktivieren, so dass man zum Beispiel schneller fährt oder die Punkte verdoppelt werden. Wer möchte kann Max auch mit neuen Rennanzügen ausstatten oder das Bike aufmotzen.

Max Awesome ist gut gemacht, allerdings ist es schon nicht einfach alle Level freizuschalten. Hier muss man wirklich etwas Können mitbringen, um die nötigen Abzeichen zu sammeln. In-App-Käufe für weiteres Geld sind auch vorhanden, müssen allerdings nicht getätigt werden. Für den ersten optischen Eindruck binden wir euch den Trailer (YouTube-Link) zum Spiel ein.

Anzeige

Kommentare 8 Antworten

  1. Ist die Steuerung so wie bei Bike Baron mit den Neigungsbuttons auf einer Seite und Gas/Bremse auf der anderen Seite des Displays? Oder wie genau steuert man?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de