Neues Widget: Minesweeper in der Mitteilungszentrale spielen

Es gibt einige Apps, bei der wir den Nutzen zumindest in Frage stellen. Trotzdem stellen wir euch Neuerscheinungen wie Minesweeper – Widget Edition vor.

Minesweeper Widget EditionIm App Store gibt es immer wieder neue Überraschungen. Nachdem der iOS-Entwickler Alex Mather bereits einen Papierflieger in die Mitteilungszentrale gebracht hat, folgt heute ein echter Knobel-Klassiker: Minesweeper – Widget Edition (App Store-Link). Eigentlich ist mit dem Namen der 99 Cent günstigen Universal-App schon alles gesagt, was man wissen muss.


Wir zählen Eins und Eins trotzdem noch einmal für euch zusammen: Minesweeper – Widget Edition bringt das klassische Minesweeper-Spiel in die Mitteilungszentrale von iOS 8. Ihr könnt also jederzeit eine Runde spielen, ohne die eigentliche App starten zu müssen. Das wäre ja ein tierisch umständlicher Aufwand, vor allem wenn man sein iPhone oder iPad zuvor sogar noch mit einem Code entsperren müsste.

Minesweeper – Widget Edition bietet verschiedene Schwierigkeitsstufen

Das eigentliche Spielprinzip von Minesweeper – Widget Edition beinhaltet wenig überraschend keine Überraschungen. Auf einem bis zu zwölf mal zwölf Kästchen großen Feld müssen Bomben markiert werden. Minesweeper müssen wir hoffentlich nicht mehr erklären, oder?

In der installierten App kann man neben drei vorgefertigten Schwierigkeitsstufen auch eigene Felder inklusive Anzahl der versteckten Minen erstellt werden. Die Highscores werden in Minesweeper – Widget Edition direkt in das Game Center übertragen und können dort mit Freunden verglichen werden.

„Wir haben schon mit Overglide die Limits der Widgets ausgereizt, was bei einigen Nutzern der ersten Version zu Problemen geführt hat. Wir haben davon aber eine Menge gelernt und sind zuversichtlich, dass bei Minesweeper – Widget Edition alles vom ersten Tag an reibungslos funktioniert“, teilt uns der Entwickler mit.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

  1. Eigentlich hatte ich gerade gehofft, dass ihr erklärt wie das Spiel funktioniert da ich das schon früher nie wirklich verstanden habe und immer nur irgendwas angeklickt hatte. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de