Nanoleaf Canvas: Smartes Lichtsystem jetzt mit 20 Prozent Rabatt

So günstig war es bisher noch nie

Mit den Light Panels ist Nanoleaf vor rund zwei Jahren bereits ein richtig toller Wurf gelungen, die smarten Lichtdreiecke haben sich verkauft wie geschnitten Brot. Seit Anfang des Jahres gibt es den offiziellen Nachfolger nun endlich auch in Deutschland: Die Nanoleaf Canvas Lichtquadrate sind nach anfänglichen Lieferengpässen nun flächendeckend verfügbar.

Und nun gibt es auch das erste richtig gute Angebote für die Nanoleaf Canvas: Beim uns persönlich bekannten Händler Click-Licht.de gibt es aktuell einen 20-Prozent-Gutschein für smarte Lichtprodukte. So könnt ihr den Preis der Nanoleaf Canvas von 199 auf 159,20 Euro reduzieren. Bei einer Bezahlung per Vorkasse lassen sich weitere zwei Prozent sparen. Im Internet-Preisvergleich liegt das Produkt aktuell bei 198 Euro.

  • Nanoleaf Canvas für 159,20 Euro mit Gutscheincode BESMART20 (zum Angebot)

Im Vergleich zu den bereits länger erhältlichen dreieckigen Light Panels haben die Nanoleaf Canvas einiges dazu gelernt. Die Panels sind mit einer berührungsempfindlichen Oberfläche ausgestattet und können nicht mehr nur per App oder Sprachbefehl, sondern auch einfach per Hand direkt an der Wand gesteuert werden. Zudem gibt es kleine Buttons direkt am Steuer-Quadrat, mit denen man beispielsweise zwischen verschiedenen Szenen wechseln kann.

Wer schon mit den Nanoleaf Light Panels, den dreieckigen Vertretern ohne Touch-Bedienung gearbeitet hat, wird sich in der App ohnehin schnell zurechtfinden. Aber auch sonst ist der Einstieg nicht schwer, insbesondere dank der vielen vorgefertigten Szenen und Animationen. Es gibt sogar einige kleine Spiele, wie etwa ein Memory. Zudem ist die Steuerung via Siri, Alexa und Google Assistant möglich.

Einige erste Eindrücke rund um die Nanoleaf Canvas haben wir im folgenden Video für euch zusammengefasst.

Kommentare 2 Antworten

  1. Super danke. Ich hatte bei Amazon noch die ältere Version für 149€ vorbestellt die aber nicht lieferbar war. Jetzt storniert und die genommen. 👍🏻

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de