Neue Gratis-Ausgabe im appgefahren Magazin: Sound für alle

Unser appgefahren Magazin hat eine neue kostenlose Ausgabe erhalten: „Sound für alle“ liefert acht Lautsprecher für jeden Geldbeutel.

appgefahren Magazin Sound

Seit wenigen Minuten steht die fünfte Ausgabe in unserem appgefahren Magazin zum Download bereit. Nachdem wir vor knapp drei Wochen die kostenpflichtige Bezahl-Ausgabe „Classics 1/2016“ mit über 50 Seiten veröffentlicht haben, gibt es jetzt wieder kostenlosen Lesestoff für euch. In der Ausgabe „Sound für alle“ stellen wir euch acht Lautsprecher mit Bluetooth und AirPlay mit Kaufpreisen von 35 bis über 600 vor. Wie gewohnt in einem schicken Magazin-Layout, das insbesondere auf dem iPad eine sehr gute Figur macht – natürlich könnt ihr die Ausgabe aber auch kostenlos auf das iPhone laden.

Neben der Lautsprecher-Ausgabe findet ihr im Kiosk des appgefahren Magazins zwei weitere kostenlose digitale Hefte zum Download: In „Multiplayer-Spiele“ stellen wir euch ein gutes Dutzend Spiele vor, die gemeinsam an einem Gerät gespeilt werden können. In „A-Team“ erfahrt ihr ein wenig mehr über uns.

Zudem gibt es bisher zwei kostenpflichtige Ausgaben: In „Classics 2015“ sowie „Classics 1/2016“ sind deutlich umfangreicher gestaltet und stellen euch die besten Spiele, Apps und Zubehör-Produkte aus dem jeweiligen Zeitraum vor. Für nur 1,99 Euro bekommt ihr einen kompakten Überblick über die wichtigsten Themen und unterstützt uns zeitgleich noch bei unserer Arbeit und den nächsten Ausgaben für das appgefahren Magazin.

Kommentare 6 Antworten

  1. Auch als Gratis Ausgabe … aber erst mal das positive 🙂
    Das Design gefällt mir diesmal sehr gut.
    Keine Transparenzeffekte die sich störend auswirken.??
    Alles sehr einheitlich aufgebaut, das wirkt professionell aus einem Guss halt.

    Redaktionell sackt es dann ein wenig ab.
    Im Anker Artikel verweist Ihr auf einen kommenden Test des Bose Speakers.
    Im Artikel zum Bose Speaker dann kein Wort zum Anker, kein Vergleich.
    Das fehlt dann irgendwie.
    Wie steht denn jetzt, eurer Meinung nach, der Anker zum Bose?
    Vermutlich habt ihr eure alten Artikel zu den Speakern aufgehübscht und eingestellt.
    Ist völlig legitim, aber an erwähnter Stelle fehlt das dann einfach.
    Da solltet ihr in Zukunft drauf achten und derartige redaktionelle Bezüge beachten.
    Auch bei einem Gratis Artikel wirkt dies frustrierend auf den aufmerksamen Leser.

    Aber ansonsten schöner Artikel, vor allem vom Design.

  2. Für die Aufmachung ein Lob – bis auf die mehr als aufdringliche Reklame für Amazon. Gut – die Einnahmen seien Euch gegönnt – aber sooooo groß muss das Logo nun nicht sein. Das erschlägt mich fast auf dem iPad pro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de