Neuer Biker für Spiele-Tipp Bike Baron

22 Kommentare zu Neuer Biker für Spiele-Tipp Bike Baron

Bike Baron hat am Wochenende ein Update erhalten. Ich mag das Spiel wirklich sehr, daher komme ich wohl um einen weiteren Text nicht herum.

Wenn mich ein Spiel über mehrere Tage hinweg an das iPhone oder iPad fesselt, hat das schon etwas zu bedeuten. Bike Baron (App Store-Link) hat das geschafft, mittlerweile bin mitten in den schweren Leveln angelangt und schon das eine oder andere Mal verzweifelt, da ich es manchmal selbst im zehnten Versuch nicht geschafft habe, alle drei Sterne zu holen.


Aber auch wenn es später wirklich knifflig wird: Bike Baron macht jede Menge Spaß. Mit einem Motorrad muss man verrückte Parcours absolvieren und dabei verschiedene Aufgaben erfüllen: Eine bestimmte Zeit unterbieten, alle Münzen einsammeln oder einfach nicht stürzen.

Auch wenn man eigentlich immer das selbe macht, finde ich das Spiel richtig gelungen – denn die einzelnen Level unterscheiden sich immer wieder, zudem sorgen brandgefährliche Fässer und Raketenantriebe immer wieder für Abwechslung.

Nun aber zum Update. In Version 1.2 gibt es nicht nur acht komplett neue Level von den Machern selbst (über den Level-Editor stehen schon über 10.000 Strecken zur Verfügung), sondern auch einen neuen Biker: Domovoi. Das ziemlich komisch aussehende Monster steht in den einfachen Leveln zur Auswahl.

Für gerade einmal 79 Cent ist Bike Baron ein wirklich tolles Spiel, zumal es sich um eine Universal-App handelt. Wer Casual Games spielt und es gerne etwas kniffliger mag, macht hier bestimmt nichts verkehrt. Ich gehe jetzt erstmal eine Runde spielen…

Anzeige

Kommentare 22 Antworten

  1. Ich fände es ehrlich gesagt besser, wenn ihr weniger über Updates und lieber mehr über Gadgets für iDevices berichten würdet.
    Ist nur meine Meinung, vielleicht finden’s ja manche auch interessant, aber man kann ja bei guten Spielen immer selbst sehen, was das neue Update bringt…

    1. Dann bist du bei appgefahren wohl bei der falschen Plattform. Allein der Name appgefahren ist doch schon aussagekräftig genug. Es geht eben um APPS:)

      1. So falsch ist er gar nicht. Nur ist es deutlich einfacher für uns, eine App auszuprobieren, als an Zubehör zu kommen. Leider sind nicht alle Hersteller so offen und stellen uns Testmuster zur Verfügung. Wenn wir aber etwas nettes ergattern, stellen wir es auch vor. Und wenn ihr etwas entdeckt, könnt ihr uns das auch jederzeit mitteilen.

  2. Ich hab heute ein Level gemacht. Es ist nicht so einfach und auch relativ lang. EXTREM COOL! Der Code ist AR91!
    Tipps: Mit dem ersten Raketenpack über das Hindernis fliegen und den zweiten einfach verbrauchen (z.B. Mit Salto)! Bitte um Feedback!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de