Physik-Puzzle: Happy Hills erreicht den App Store

9 Kommentare zu Physik-Puzzle: Happy Hills erreicht den App Store

Schon auf der diesjährigen Gamescom durften wir das Spiel testen, nun ist die finale Version veröffentlicht.

Happy Hills (App Store-Link) ist ein nettes Physik-Puzzle, was vorerst gratis aus dem App Store geladen werden kann. Nach dem Download stehen dann 48 Level bereit, die man gratis spielen kann – wer weitere Hills happy machen möchte, kann das Levelpack Wüstenregion für günstige 79 Cent erwerben.


Doch worum geht es überhaupt in Happy Hills? Die Hügel die sich in jedem Level befinden sind ganz traurig, da Blöcke auf den Hills liegen und diese ihnen, im wahrsten Sinne des Wortes, das Leben schwer machen. Mit einer bestimmten Anzahl an Bomben können die Blöcke zerstört oder weg gesprengt werden.

Im Spiel gibt es viele verschiedene Arten an Blöcke wie zum Beispiel Blöcke aus Holz, Stein oder Stahl. In den weiteren Levelpacks kommen weitere hinzu. Jeder dieser Blöcke verfügt über individuelle Eigenschaften. Ein Holzblock kann verbrennen, aber im Wasser nicht untergehen, ein Block aus Stahl kann glühen aber ertrinkt im Wasser.

In unserem Video (YouTube-Link) zeigen wir euch einige Level von Happy Hills.

Unser Fazit: Happy Hills hat uns schon auf der Gamescom gefallen und der finale Eindruck bleibt gleich. Das Physik-Puzzle ist mit netter Grafik und einer Game Center Anbindung ausgestattet. Durch den kostenlosen Download erhält man 48 Level, wer weitere spiele möchte, muss einen günstigen In-App-Kauf von 79 Cent tätigen.

Anzeige

Kommentare 9 Antworten

    1. naja. ich denke auf dem PC kaum, sie haben ja einen mac … und ich denke nicht das soe freiwillig wieder auf den win oder linux rechner umsteigen. aber ich weiss nicht wie es mit dem mac app store aussieht. ob sie da in spiele investieren.

    2. Ich kann für mich sagen, dass ich eine Wii und ein Nintendo DS habe. Die werden aber seit dem iPhone 4 und nun auch mit meinem neuen iPad 2 kaum mehr genutzt. 😉

  1. Nur ne kurze Info, das Spiel gibt einem einen bonuscode, den man über Facebook einlösen kann. Der Code geht nur, wenn man ohne https unterwegs ist, man muss einiges an Infos abdrücken, und am Ende kriegt man bloss ein paar unsinnige Rabattgutscheine. Absolut nicht den Aufwand wert.

  2. Habe auch 1 und 2 mit allen Sternen durchgespielt, außer in Lvl.1-2-10 bekomme ich nicht alle. Macht total Spaß und somit Nr.3 für 0,79 gekauft. Nun ärgere ich mich, denn schon in Lvl. 2-1-02 kann ich die Blöcke nicht zerplatzen lassen bzw. nur einen und komme nicht weiter.
    Leider auch mit Google nichts zu finden. Hat es jemand schon geschafft?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de