Puzzle Bear: Niedliches Puzzle-Spiel wartet mit kniffligen 65 Leveln auf

Vor dem ganzen Weihnachtsstress noch ein anspruchsvolles Puzzle gefällig? Dann schaut euch das neue Puzzle Bear an.

Puzzle Bear 1 Puzzle Bear 2 Puzzle Bear 3 Puzzle Bear 4

Puzzle Bear (App Store-Link) steht seit einigen Tagen im deutschen App Store zum kleinen Preis von 99 Cent zum Download bereit. Für die Installation des in englischer Sprache zu spielenden Puzzle-Games sollte man neben iOS 8.0 oder neuer auch etwa 54 MB des Speicherplatzes auf iPhone oder iPad freihalten.

Puzzle Bear bietet laut Angaben der Entwickler von Pine Entertainment „ein unglaublich simples, aber herausforderndes Gameplay um eine wunderschön gestaltete Geschichte eines niedlichen Bären“. In den insgesamt 65 vorhandenen Leveln des Spiels ist es die Aufgabe des Gamers, kleine Bären auf einem Spielfeld zusammen zu bringen und so zum Schluss nicht nur alle Sterne des Levels eingesammelt zu haben, sondern auch alle Bären miteinander verbunden zu haben.

Alle Aktionen von Puzzle Bear werden mit einfachen Fingertipps auf dem Screen unternommen: So heißt es, immer zwei Bären der gleichen Farbe in der Mitte zusammen zu bringen – auch Kombinationen im rechten Winkel sind möglich. Durch dieses gleichzeitige Auflösen und Verschieben werden dann auch die maximal drei Sterne jedes Levels eingeholt. Diese sind notwendig, um im Verlauf des Spiels eine kleine Geschichte um den niedlichen Bären aufzudecken, die in einer Reihe von Bildern erzählt wird.

In den späteren Leveln bekommt man es dann auch mit verschiedenfarbigen Kreaturen auf dem Spielfeld sowie einigen Extras und Hindernissen zu tun. Allen Welten ist aber eines gemeinsam: Einfach zu lösen sind sie nicht – oftmals benötigt man gleich mehrere Versuche oder den glücklicherweise existierenden „Zurück“-Button, der unbegrenzt genutzt werden kann. A propos „unbegrenzt genutzt“: Puzzle Bear verzichtet auf Werbebanner und In-App-Käufe, hält aber dafür zusätzlich eine Anbindung an das Game Center bereit, über die Highscores geteilt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de