Ring Video Doorbell: Einsteiger-Modell erhält Verbesserungen

Ring Door View Cam dauerhaft günstiger

Nachdem wir euch in der vergangenen Woche über den Start der neuen Ring Video Doorbell 3 und der nahenden Ankunft der Ring Video Doorbell 3 Plus informiert haben, geht es heute gleich mit zwei Meldungen rund um das zu Amazon gehörende Unternehmen weiter.

Los geht es mit der Ring Video Doorbell. Der Klassiker und das erste Modell aus dem Haus Ring ist ab sofort in einer neuen Generation verfügbar und bietet damit verbesserte Technik zum gleichen Preis. Dieser liegt unverändert bei 99 Euro – ein sehr günstiger Einstieg.


Das sind die Neuerungen der Ring Video Doorbell

Das neue Einsteigermodell mit integrierter Batterie verfügt über verbesserte Privatsphäre- und Sicherheitsfunktionen. Sie bietet unter anderem 1080p HD Video-Auflösung, eine schärfere Nachtsicht, Bewegungserkennung, eine Gegensprechfunktion, einstellbare Privatsphäre-Bereiche sowie eine zusätzliche Nah-Bewegungszone für eine präzisere Bewegungserfassung im Abstand von 1,5 bis 4,5 Metern.

Die Funktionsweise der Ring Video Doorbell ist denkbar einfach: Sie ersetzt beispielsweise eine bestehende Klingel und lässt dann nicht nur den klassischen Türgong läuten, sondern sendet auch eine Benachrichtigung an verbundene Smartphones, Tablets und Alexa-Geräte. Auf diesen kann man den Besucher dann im Live-Stream sehen und mit ihm sprechen. Mit dem Ring Protect Abo kann man für 3 Euro im Monat auch auf einen 30-tägigen Video-Verlauf zugreifen.

Keine Produkte gefunden.

Falls ihr keine klassische Klingel montieren möchtet, könnt ihr auch euren Türspion aufmotzen. Für diesen Zweck gibt es schon seit einigen Monaten die Ring Door View Cam, die bisher für 199 Euro verkauft wurde. Ab heute wurde der Preis deutlich gedenkt, die Türspion-Kamera samt Klingel-Knopf wird jetzt dauerhaft für 129 Euro verkauft.

Falls ihr euch für die Ring Door View Cam interessiert, könnt ihr bereits einen Blick auf unseren Testbericht werfen. Dort seht ihr unter anderem, wie das Modul installiert wird und welche Funktionen danach in der App zur Verfügung stehen.

Angebot
Ring Video Türspion (Door View Cam) von Amazon | Für eine Türdicke von 34–55 mm...
648 Bewertungen
Ring Video Türspion (Door View Cam) von Amazon | Für eine Türdicke von 34–55 mm...
  • Geeignet für Standard-Türspione mit einem Durchmesser von 12–14 mm und Türstärken von 34–55 mm. Statte deine Tür mit einem Ring Video...
  • Der Ring Video Türspion ist einfach zu installieren und es sind alle Werkzeuge enthalten, die du zum Einbau benötigst. Ohne Bohren oder Verlegen von...
Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei Käufen über diese Links erhalten wir eine Provision, mit dem wir diesen Blog finanzieren. Der Kaufpreis bleibt für euch unverändert.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de