Roku: Media Player bekommt mit baldigem Update AirPlay 2-Unterstützung

Auch Apple Music steht zur Debatte.

Mit einem schon bald zu veröffentlichen Update für Roku OS für die hauseigenen Media Player sollen selbige eine Unterstützung für Apples neue Streaming-Technologie AirPlay 2 erhalten. Wie das Magazin MacRumors berichtet und sich dabei auf Aussagen einer vertraulichen Quelle beruft, arbeitet man derzeit bei Apple und Roku gemeinsam an einer Lösung, um AirPlay 2 auf die Roku Media Player zu bringen.

So heißt es bei MacRumors, „Roku befindet sich in Gesprächen mit Apple über die Unterstützung von AirPlay 2. Die beiden Unternehmen erarbeiten derzeit Einzelheiten über die Partnerschaft, so eine mit der Angelegenheit vertraute Quelle. Die Planungen sind noch nicht abgeschlossen und könnten sich ändern.“

Update auch für Smart TVs mit Roku OS?

Ebenfalls zur Debatte steht im Zuge dessen auch die Integration von Apples eigenem Musikstreaming-Dienst Apple Music. Die Partnerschaft zwischen Apple und Roku könnte sich auch in diese Richtung erweitern, wie MacRumors erklärt. „Uns wurde gesagt, dass die Unterstützung für AirPlay 2 wahrscheinlich in Form eines Roku OS-Softwareupdates für den Roku Media Player erfolgt, der mit praktisch jedem Smart-TV verwendet werden kann.“

Der Bericht spekuliert außerdem, dass das Update für Roku sich auch auf Smart TVs ausweitet, die Roku OS vorinstalliert haben, darunter Modelle von Sharp, Hisense, Insignia, Sanyo, TCL und RCA. Neben den bekannten Apple-Geräten und kompatiblen Zubehörprodukten wie etwa die Lautsprecher von Sonos, wird AirPlay 2 auch auf vielen neueren Smart TV-Modellen von Samsung, LG, Sony und Vizio verfügbar sein. Diese werden dann in Apples Home-App als AirPlay 2-Quelle angezeigt und können vom Apple-Gerät angesteuert werden. Wir sind gespannt, wie sich die Kompatibilität von AirPlay 2 mit externen Geräten in Zukunft entwickelt. Wie es scheint, hat Roku erste lobenswerte Schritte für eine Zusammenarbeit mit Apple getan. Weitere Infos zu Roku gibt es auch auf der offiziellen Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de