Rush: Haare raufen und jede Menge Flüche beim Spielen von neuem Impossible Road-Klon

Mel Portrait
Mel 02. Dezember 2017, 17:59 Uhr

Das fleißige Team von Ketchapp hat mit dem Casual Game Rush einen neuen Titel in den deutschen App Store gebracht.

Rush

Erinnert sich noch jemand an das herausfordernde Casual- und Geschicklichkeits-Game Impossible Road (App Store-Link)? Wer sich für derartige Spiele begeistern kann und über eine hohe Frustrationstoleranz verfügt, sollte sich unbedingt auch die Neuerscheinung Rush (App Store-Link) von Ketchapp im App Store genauer ansehen. Das durch Werbung finanzierte kostenlose Spiel benötigt 133 MB an freiem Speicher und iOS 7.0 oder neuer, und lässt sich entgegen der Info im App Store auch in deutscher Sprache absolvieren.

Anders als bei Impossible Road wird Rush allerdings nicht mit Hilfe des Gyrosensors gespielt, sondern erfordert vom Spieler schnelle Fingertipps auf dem Screen, um auf einer imaginären Straße zwischen der linken und der rechten Spur zu wechseln. Denn: Immer wieder tauchen auf der linken und rechten Seite der futuristischen Neon-Straße Hindernisse in Form von nummerierten Dreiecken auf, mit denen eine Kollision unbedingt vermieden werden sollte. Ist dies der Fall, ist die Partie beendet und die bisher umkurvten Hindernisse markieren den Highscore.

Über 100 Herausforderungen in Rush

Da es sich bei Rush im Grunde genommen um einen Endless Runner handelt, haben die Entwickler insgesamt 100 verschiedene Herausforderungen bzw. Aufgaben in ihr Spiel eingebaut, um so für kontinuierliche Motivation und Abwechslung zu sorgen. Je mehr Partien man absolviert, desto schneller steigt man auch rangtechnisch auf, und bekommt kleine Belohnungen in Form von Diamanten. Diese lassen sich einsetzen, um beispielsweise neue Kugeldesigns freizuschalten, von denen es in Rush ganze 50 gibt.

Bedingt durch die Tatsache, dass Rush ein kostenloses Spiel ist, haben die Macher leider auch Werbebanner und -videos eingebunden. Unter anderem ist es möglich, durch das Ansehen eines Videoclips einen zweiten Versuch freizuschalten bzw. um wiederbelebt zu werden. In Anbetracht der Tatsache, dass sich die eigenen Highscores auch weltweit mit anderen Spielern im Game Center vergleichen lassen, ist hier leider nicht für objektive Bestenlisten gesorgt. Nichts desto trotz ist Rush ein spannendes, rasantes Casual Game für zwischendurch, das für jede Menge Frust, aber auch schnelle Erfolgserlebnisse sorgen kann.

Rush
Entwickler: Ketchapp
Preis: Kostenlos

Teilen

Kommentar schreiben