Satechi stellt 100 Watt USB-C Ladegerät mit GaN-Technolgie vor

Noch nicht in Deutschland erhältlich

Das Satechi 108 Watt USB-C Ladegerät haben wir euch ja schon vorgestellt, heute hat Satechi ein weiteres Ladegerät der gleichen Kategorie eingeführt. Das 100 Watt USB-C Ladegerät mit Power Delivery setzt auf die GaN-Technolgie (Gallium Nitride) und ermöglicht so einen noch schnelleren und effizieren Ladevorgang. Außerdem ist das neue Ladegerät kompakter gestaltet (9,5 x 6,35 x 3,18 Zentimeter).

Die neue Version mit 100 Watt liefert zwei USB-C Ports sowie einen USB-A-Port. Die beiden USB-C Anschlüsse liefern jeweils bis zu 100 Watt, der USB-A-Port liefert 12 Watt. Wenn man mehrere Anschlüsse gleichzeitig nutzt, verteilen sich die Geschwindigkeiten wie folgt:


  • 1 x USB-C PD – bis zu 100W
  • 2 x USB-C PD – bis zu 60W/30W
  • 1 x USB-C PD + 1 x USB-A – bis zu 90W/12W
  • 2 x USB-C PD + 1 x USB-A – bis zu 60W/30W/12W

Demnach könnt ihr zum Beispiel das 16″ MacBook Pro mit 96 Watt laden, gleichzeitig das 13″ MacBook Pro mit voller Power versorgen und zudem noch iPhone oder iPad aufladen. Hier wären 18 Watt für das iPad besser, mit 12 Watt dauert die Ladung etwas länger.

Das neue 100 Watt USB-C Ladegerät ist mit 79,99 US-Dollar ausgeschrieben, zum Start gibt es mit dem Code GANPOWER 20 Prozent Rabatt, allerdings gleicht sich das mit den Versandkosten nach Deutschland wieder aus. In Kürze wird das Ladegeräte sicherlich auch hierzulande verfügbar gemacht.

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

  1. Knackpunkt ist der HiPower USB-C, bei einem Vorgängermodell ist der vielen (auch mir) abgeraucht. Seither bin ich bei dieser Marke vorsichtig. Empfehlenswert bisher: „LinkOn Ganius 136W“, noch etwas kompakter, kaum Erwärmung und mit direktem Steckdosenanschluss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de