Save the Aliens: Innovatives Match-3-Kreispuzzle

Save the Aliens (App Store-Link) ist vor etwa einem Monat erschienen und wird für 79 Cent zum Kauf angeboten.

Die 43,7 MB schwere Universal-App kann zu einem Preis auf iPhone und iPad installiert werden. Wie schon angesprochen handelt es sich bei Save the Aliens um ein Match-3 Spiel, aber diesmal mit einer neuen Spielidee.


Die Welt der Mochis erwärmt sich und eine Supernova steht kurz bevor. Mit Hilfe eines Planetentransporters müssen wir nun alle Mochis retten. Dazu muss ein richtiger Farbcode eingegeben werden, damit alle kleinen Freunde fliehen können.

Auf insgesamt vier Planten gibt es 84 farbige Level, in denen man immer eine unterschiedliche Anzahl an kleinen Mochis befördern muss. Dabei befindet sich auf der rechten Seite ein farbliches Rad mit mehreren gefüllten Kreisen. Jeder Kreis enthält farbigen Steine, die es nun in die richtige Reihenfolge zu bringen gilt.

Dabei kann man jeden Kreis mit einem Fingerwisch drehen und muss die angezeigte, farbliche Kombination herstellen. Doch nicht immer kann man auf Anhieb die Kombination erstellen, da die Steine nicht in der richtigen Farbe auf dem Ring liegen. Ist dies der Fall, kann man durch 3er Kombinationen weitere Punkte ergattern, aber auch neue Steine erzeugen.

Kombiniert man drei gleichfarbige Spielsteine, verschwinden diese und es tauchen neue auf. Zusätzlich gibt es am unteren Rand einen Multiplikator, den man nur mit der entsprechenden Farbe füllen kann. Dieser entleert sich mit der Zeit selbst und kann immer wieder aufgefüllt werden.

Pro Runde stehen drei Minuten Zeit zur Verfügung – anfangs reicht das locker aus, aber in späteren Leveln könnte es schon einmal eng werden. Alles in allem ist das 79 Cent günstige Save the Aliens eine Empfehlung. Die Grafik ist gelungen und alle Bestleistungen werden im Game Center eingetragen. Praktisch: Seit dem letzten Update werden Spielstände per iCloud synchronisier.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de