Soccer Sumos: Mehrspieler-Partyspiel von Tuokio lässt Sumo-Ringer Fußball spielen

Sucht ihr noch nach Beschäftigung in einer Runde mit Freunden? Dann werft einen Blick auf das neue Soccer Sumos.

Soccer Sumos

Soccer Sumos (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store erschienen und lässt sich dort zum kleinen Preis von 99 Cent herunterladen. Die Anwendung kann auf iPhones und iPads installiert werden und benötigt dafür neben 66 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 7.1 oder neuer auf dem Gerät. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht, ist aber auch nicht wirklich notwendig zum Spielen.

Die Entwickler von Soccer Sumos, das Team von Tuokio, waren bereits mit ihrem Titel King of Opera (App Store-Link) sehr erfolgreich im App Store. Auch dieses neue Spiel aus ihrer Feder setzt wieder auf einfache, aber lustige Party-Action mit mehreren Spielern. Auf einem Fußballplatz kann man sich mit bis zu vier Spielern in einem 1-gegen-1- oder einem 2-gegen-2-Match beweisen.

Fünf Tore reichen zum Sieg

Das Gameplay ist ähnlich wie auch das von King of Opera: Nach dem Anstoß muss der eigene Spieler, der sich ständig um die eigene Achse dreht, durch Antippen und Halten des Bildschirmes in eine Richtung fortbewegt werden, um so den Fußball ins gegnerische Tor zu treiben. Wer allein oder zusammen mit einem Partner in einem Team als erstes fünf Tore erzielt hat, ist der Gewinner der Partie.

Für jede Menge Lacher ist in Soccer Sumos definitiv gesorgt, denn die bauchigen Spieler in diesem Tischfußball-Spiel sind alles andere als einfach zu bändigen. Wer schon mit Freunden jede Menge Spaß mit King of Opera hatte, sollte sich auch diesen verrückten Multiplayer-Titel nicht entgehen lassen.

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Copyright © 2018 appgefahren.de