Statt Fußball: Empfehlenswertes Casual-Game Biosis kostenlos laden

Wer gleich keine Lust auf Fußball hat, kann sich die Zeit mit dem aktuell kostenlosen Casual-Game Biosis vertreiben.

Biosis 3Der deutschen Nationalmannschaft ergeht es gleich hoffentlich anders. Biosis (App Store-Link) hat es trotz des vorhandenen Potenzials leider nicht zum Erfolg geschafft. Die vor wenigen Wochen gestartete Universal-App kostete zunächst 1,79 Euro, kurze Zeit später wurde der Preis auf 89 Cent reduziert und jetzt gibt es das Spiel sogar komplett kostenlos. Das hat Biosis eigentlich gar nicht verdient, denn die Qualität ist definitiv vorhanden.

Verdeutlicht wird das Dilemma auch bei Biosis direkt im App Store: In Deutschland gibt es bisher keine einzige Bewertung, in den USA sind es dagegen sehr gute viereinhalb Sterne im Schnitt, wenn auch nur von sechs Nutzern. Durch die heutige Gratis-Aktion werden hoffentlich ein paar Stimmen hinzu kommen, aber worum geht es in Biosis überhaupt?

Biosis erinnert ohne Zweifel an eine bekannte Größe aus dem App Store. Was in Cut the Rope Süßigkeiten sind, ist in Biosis Plasma. Nachdem der kleine Hauptcharakter und seine große Liebe von einem Ungetüm angegriffen wurden, wird nämlich genau dieses Plasma benötigt, damit sich die beiden Figuren wieder alleine bewegen können. Doch bis das geschafft ist, sind die komischen Kreaturen in 60 Leveln auf die Hilfe des Spielers angewiesen.

In Biosis arbeitet man hauptsächlich mit zwei Gesten: Tippen, um bestimmte Objekte zu aktivieren, sowie Wischen, um die Eigenschaft der Objekte zu verändern. So kann man sich von anderen Wesen abstoßen oder anziehen lassen und sich so durch das Level bewegen, um Plasma zu sammeln und den Ausgang zu erreichen. Wie genau das aussieht, könnt ihr in unserem folgenden Video-Bericht genauer sehen.

Video: Biosis für iPhone & iPad

Kommentare 1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de