Stylight: Online-Magazin für Mode, Beauty, Shopping und Stars entdeckt neue Trends

Dass nur die weibliche Spezies Mensch gerne shoppen mag, kann nur ein Gerücht sein. Nichts desto trotz kann vor allem das weibliche Geschlecht in Stylight dieser Leidenschaft frönen.

Stylight 1 Stylight 2 Stylight 3 Stylight 4

Stylight (App Store-Link) ist eine Universal-App, die kostenlos aus dem deutschen App Store heruntergeladen werden kann. Vor wenigen Tagen hat die Anwendung ein Update spendiert bekommen, mit dem auch eine Optimierung für das iPad umgesetzt wurde – nun lässt es sich auch bequem auf dem größeren Screen nach Modetrends Ausschau halten. Apple selbst hat diese Aktualisierung zum Anlass genommen, Stylight in der App Store-Kategorie „Die besten neuen Apps“ zu bewerben. Die 19,2 MB große App erfordert zur Installation iOS 8.0 oder neuer und wurde bereits für das iPhone 6 und 6 Plus optimiert.


Stylight brüstet sich damit, ein Online-Magazin für „die neuesten Modetrends“ zu sein und hält dazu laut eigenen Aussagen „die beste Auswahl aus über 140 Shops und 5.000 Marken“ im Angebot bereit. Damit sollen sich „Kleider, Schuhe, Taschen und alles, was dein Herz begehrt“ finden lassen.

Merkliste in Stylight speichert alle favorisierten Looks und Produkte

Beim ersten Anblick von Stylight auf dem iPad fällt auf: Hier soll vor allem ein jüngeres, weibliches Publikum angesprochen werden. Neben den passenden Nagellackfarben für Hände und Füße gibt es Infos zu knallbunten Sneakern, einen Artikel über goldfarbene Ballerinas, alles zum Business Look mit Hosenanzug oder Tipps, um die eigenen Beine länger wirken zu lassen. Abgesehen vom Menüpunkt „Magazin“ gibt es eine Suche, mit der gezielt nach Damen- oder Herrenmode in den Kategorien Accessoires, Bekleidung und Schuhe gestöbert werden kann, sowie den Abschnitt „Looks“, in dem spezielle Trends vorgeschlagen werden, die sich als Favoriten markieren lassen.

Hat man passende Bekleidungsstücke, Schuhe oder Accessoires gefunden, können diese in einer Merkliste gesammelt oder auch beim entsprechenden Anbieter gekauft werden. Stylight leitet den Nutzer innerhalb der App direkt auf die Website des Webshops weiter, wo der Kaufvorgang abgeschlossen werden kann. Wie schon erwähnt, richtet sich Stylight vor allem an ein jüngeres weibliches Publikum, doch in der Suche könnten auch shoppingliebende Männer durchaus das ein oder andere tolle Produkt finden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de