Vorgestellt: Tolle MacBook-Hüllen von Booq für das MacBook Pro

Heute möchten wir euch MacBook Pro-Hüllen von Booq zeigen.

Mein MacBook Pro 13″ transportiere ich täglich in einem Booq-Rucksack ins Büro. Da der Rucksack über ein spezielles Laptopfach verfügt, verzichte ich auf eine zusätzliche Hülle. Wer jedoch das durchaus kratzeranfällige MacBook in einem Fach mit vielen anderen Gegenständen transportiert oder es einzeln mitnehmen möchte, sollte definitiv eine Hülle einsetzen. Gerne stellen wir euch die neusten MacBook-Hüllen aus dem Hause Booq vor, die zwar nicht komplett neu sind, aber an die Formate der neuen 13 und 15 Zoll großen MacBook Pro Modelle mit/ohne Touch Bar angepasst wurden.

Weiterlesen

Booq Hardcase: Passgenaue Schutzhülle mit Innenfächern für das neue MacBook Pro

Mit dem Booq Hardcase gibt es eine neue Schutzhülle des bekannten Herstellers für das neue MacBook Pro.

Anfang der Woche hat uns mal wieder ein Paket von Booq erreicht. Darin enthalten unter anderem das neue Booq Hardcase, das in zwei verschiedenen Größen verfügbar und laut Hersteller-Angaben speziell für das neue MacBook Pro mit Touch Bar konzipiert wurde. Da durchaus noch etwas Luft vorhanden ist, dürften auch andere MacBook-Modelle mit 13 oder 15 Zoll großem Bildschirm problemlos in das entsprechende Hardcase von Booq passen.

Weiterlesen

Adventskalender 2016: Heute wird schön geschleppt (2)

Im zweiten Türchen unseres Adventskalenders hat sich unsere liebste Marke rund um Rucksäcke versteckt: Booq.

Bereits sehr mehreren Jahren vertraue ich auf meinem täglichen Weg ins Büro auf Rucksäcke der Marke Booq. Mein persönlicher Favorit ist der Rucksack Taipan Shock, den es mittlerweile leider nicht mehr zu kaufen gibt. Im Einsteiger-Preissegment hat Booq aber in diesem Jahr einen interessanten Neuling präsentiert, den Daypack.

Weiterlesen

16. Türchen: Immer auf Achse mit Booq

Mit den Produkten von Booq ist das Gepäck unterwegs immer perfekt aufgehoben. Heute könnt ihr Taschen und Rucksäcke gewinnen.

Mit Booq ist heute ein weiterer unserer Lieblingshersteller im Adventskalender vertreten. Immerhin begleiten sowohl Freddy als auch mich Taschen von Booq auf dem täglichen Weg zur Arbeit. Das kalifornische Taschenlabel Booq wurde 2002 von dem Deutschen Thorsten Trotzenberg gegründet. Hochwertige Verarbeitung, optimaler Schutz des Inhalts, leichte Zugänglichkeit sowie kreatives Design zeichnen die Taschen aus. Heute könnt ihr gleich drei verschiedene Modelle im Wert von über 500 Euro gewinnen.

  • alles über Booq erfahren (zur Webseite)
  • Gewinnspielfrage: Wie heißt der neue Rucksack von Booq?

Weiterlesen

Neues von Booq: Boa Saddle Laptop-Tasche & Cobra Squeeze Rucksack aus Bionic-Faser

Auf der diesjährigen IFA in Berlin waren einige Neuheiten des Premium-Taschenherstellers Booq zu finden, darunter die Boa Saddle-Tasche und der Cobra Squeeze-Rucksack.

Auch Kollege Fabian hat lange Zeit einen Booq-Rucksack für seine täglichen Fahrten ins appgefahren-Büro genutzt und zeigte sich sehr zufrieden mit Materialqualität und Design seines Exemplars. Zugegeben, die extrem hochwertigen Produkte des deutsch-amerikanischen Herstellers sind nicht gerade als Schnäppchen zu bezeichnen, bieten aber nach der Investition eine lang anhaltende Qualität über viele Jahre hinweg sowie High-Tech-Stoffe, teils auch aus recycelten Materialien.

Cobra Squeeze wiegt nur knapp ein Kilo

Zu einer der Neuheiten zählt auch der rückenfreundliche und nachhaltig produzierte Laptop-Rucksack Cobra Squeeze, der nun auch mit der von Booq bekannten Bionic-Faser aus recyelten Plastikflaschen und Baumwolle erhältlich ist. Redaktionsmitglied Fabian hatte das Vorgängermodell, den Boa Squeeze, bereits in einem Testbericht genauer unter die Lupe genommen und zeigte sich hinsichtlich der kompakten Maße begeistert.

Weiterlesen

appgefahren & Booq verlosen Schutzhüllen für neues MacBook

Ihr könnt mal wieder etwas bei uns gewinnen. Zusammen mit Booq verlosen wir zwei hochwertige Schutzhüllen für das neue MacBook.

Update: Wir haben die Gewinner ausgelöst. Über jeweils eine Schutzhülle für den Mac dürfen sich Swetlana und Thomas freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Um euch die Wartezeit bis zum Start unserer neuen App zu verkürzen – seit Freitag wartet unsere komplett neu gestaltete und programmierte Anwendung bei Apple auf die verpflichtende Prüfung – verlosen wir in der Zwischenzeit etwas hochwertiges Zubehör der Firma Booq. Die dürfte appgefahren-Lesern bestens bekannt sein, immerhin haben wir in der Redaktion mehrere Produkte im täglichen Einsatz. Auf dem Weg zur Arbeit begleiten uns Taipan Shock und Cobra Courier.

Im Mittelpunkt der heutigen Verlosung stehen zwei neue Schutzhüllen für das in diesem Jahr von Apple veröffentlichte MacBook mit 12 Zoll Retina-Display. Ganz neu sind die folgenden beiden Namen übrigens nicht: Die MacBook-Hüllen Mamba Sleeve aus Naturfaser und Taipan Spacesuit aus Neopren sind bewährte Klassiker des kalifornischen Taschenlabels.

Weiterlesen

30 Prozent auf hochwertige Hüllen und Taschen von Booq

Der uns bestens bekannte Zubehör-Hersteller Booq bietet euch aktuell 30 Prozent auf alle bereits reduzierten Waren.

Die ganz aktuellen Sachen sind natürlich nicht dabei, trotzdem lohnt sich ein Blick in die aktuellen Sale-Angebote von Booq. Immerhin gibt es mit dem passenden Gutscheincode weitere 30 Prozent Rabatt für euch. Neben einer kleinen Schultertasche gibt es zahlreiche Schutzhüllen für iPads, Taschen für MacBooks sowie Cover für das iPhone 5 oder iPhone 5s.

  • Gutschein: 30JAN15 – 30 Prozent auf reduzierte Artikel (zum Shop)

Weiterlesen

16. Türchen: Hier passt alles rein

Der Zubehör-Hersteller Booq ist für seine hochwertigen und robusten Taschen bekannt. Heute könnt ihr gleich drei spannende Preise gewinnen.

Das kalifornische Taschenlabel booq wurde 2002 von einem Deutschen gegründet und konnte uns schon mehrfach begeistern. Booq bietet eine umfassende Produktpalette an Taschen für Laptops, iPad, Digitalkameras und den iPod. Hochwertige Verarbeitung, optimaler Schutz des Inhalts, leichte Zugänglichkeit sowie kreatives Design zeichnen die Booq-Taschen aus.

Weiterlesen

Schnäppchen für alle iPad 2/3/4- und iPhone 5/5s-Besitzer: Folios und Cases von Booq ab 5 Euro

Manchmal zahlt es sich aus, nicht das allerneueste iPad- oder iPhone-Modell zu besitzen – so auch jetzt beim Sale von Booq.

Wir haben in der Vergangenheit schon öfters über die hochwertigen Taschen, Rucksäcke, Sleeves und Folios von Booq berichtet und fanden in allen Fällen keinerlei qualitative Mängel. Zuletzt hat sich Kollege Fabian den Booq Taipan Shock, einen dezent designten Tagesrucksack, genauer angesehen (zum Artikel).

Gegenwärtig geht es allerdings um Booq-Zubehör für eure Apple-Tablets. Durch Zufall haben wir auf der Website des Herstellers einige stark reduzierte Folios und Cover für ältere iPad-Generationen entdeckt, die wir euch aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses nicht vorenthalten wollen.

Weiterlesen

Booq Taipan Shock: Hervorragender Tagesrucksack mit dem gewissen Etwas

Es ist mal wieder Zeit für einen Rucksack, schließlich wollen MacBook, iPad & Co. auch transportiert werden: Wir stellen euch den Booq Taipan Shock vor.

Egal ob iPad-Hülle, Schultertasche oder Rucksack: Die Produkte von Booq haben eines gemeinsam: Sie sind exzellent verarbeitet und leider sehr hochpreisig. Mit dem Booq Taipan Shock gibt es einen neuen Rucksack des amerikanischen Herstellers, der sich eher im unteren Preissegment ansiedelt: Mit einem Preis von 95 Euro zählt das Modell zu den günstigsten Rucksäcken im Portfolio von Booq.

Weiterlesen

Booq Boa squeeze: Teurer, aber äußert kompakter Rucksack

Nachdem ich den Boa squeeze von Booq einige Wochen lang mit mir herumtrage, kann ich mit ruhigem Gewissen einen Artikel mit meinen Erfahrungen niederschreiben.

Als ich im Herbst 2013 auf das neue MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Display umgesattelt habe, war es Zeit für einen neuen Rucksack. Bis dahin habe ich den Dakine Daypack verwendet, den ich auch weiterhin im Einsatz habe, wenn ich viel Gepäck mitnehmen muss. Für den täglichen Weg zu Arbeit, bei dem ich neben meinem MacBook aber nur ein iPad und ein paar Kleinigkeiten mitnehme, war mir der große Rucksack zu sperrig.

Als Alternative zum bereits vor einigen Wochen vorgestellten Boa shift bietet Booq einen weiteren Rucksack an, der noch kompakter ausfällt. Ich möchte schon fast behaupten, dass es für MacBooks mit 15-Zoll-Display keinen kleineren Rucksack gibt. Offiziell ist der Boa squeeze für Notebooks von 13 bis 15 Zoll ausgelegt.

Weiterlesen

Adventskalender (21) Drei Boas für über 400 Euro zu gewinnen

Nein, heute gibt es natürlich keine Riesenschlangen zu gewinnen – stattdessen verlosen wir drei hochwertige Taschen des Herstellers Booq.

Die Firma Booq überzeugt uns schon seit mehreren Jahren mit hochwertigen Taschen und Hüllen für alle möglichen Apple-Geräte. Die drei Produkte, die wir heute verlosen, lassen sich aber natürlich auch mit Hardware anderer Hersteller oder auch ganz ohne diesen neuartigen Elektronik-Kram verwenden. Der Warenwert der drei Preise liegt bei über 400 Euro.

Für die Business-Fraktion unter uns hätten wir zum Beispiel die Boa brief, eine elegante Akten- und praktische Laptoptasche in einem. Wer lieber einen Rucksack über die Schultern werfen möchte, darf sich über den Boas shift als möglichen Gewinn freuen. Den lässig-eleganten Laptoprucksack mit viel Platz haben wir euch bereits in einem Testbericht vorgestellt. Gewinn Nummer drei ist Boa nerve, eine ganz neue Messengertasche mit genug Platz für MacBooks mit 15-Zoll-Display.

Weiterlesen

Boa shift im Test: Rucksack mit viel Stauraum für Mac, iPad & Co.

Mit dem Boa shift von booq haben wir in den vergangenen Tagen einen Rucksack getestet, der nicht nur für ein 15 Zoll großes Notebook genügend Platz bietet.

Einfach, schlicht und mit Aha-Effekt im Inneren. Das waren die Anforderungen für einen neuen Rucksack. Ein MacBook mit einer Größe von 15 Zoll sollte natürlich auch noch rein passen. Ein passendes Modell bietet booq mit dem Boa shift, einem schwarzen Rucksack mit sehr angenehmen Tragekomfort und sehr viel Stauraum. Wir wollen euch den Rucksack heute etwas näher vorstellen.

Wir beginnen kurz mit den technischen Daten, diese sollte man ja nicht außer Acht lassen. Die Abmessungen des Boa shift betragen 343 x 457 x 203 Millimeter, im Notebook-Fach kommen problemlos Geräte mit einer Display-Diagonale von 16,4 Zoll unter, bei den schlanken MacBooks sind auch 17 Zoll kein Problem. Das Außenmaterial des Rucksacks besteht aus wasserabweisendem Ballistic-Nylongewebe, das Gesamtgewicht der Tasche ohne Inhalt beträgt 1,4 Kilogramm.

Weiterlesen

Booqpad: Stilvolles iPad-Folio mit Notizblock nur 20€ statt 60€

Jetzt müsst ihr schnell sein. Bei der Firma booq könnt ihr gerade das Booqpad mit Notizblock für nur 20 Euro statt für 60 Euro kaufen!

Driekt beim Hersteller gibt es 75 Prozent Rabatt bei dem Kauf eines Booqpad für das iPad (zum Angebot). In unserem ausführlichen Test ist das Booqpad sehr gut davon gekommen – für iPad-Nutzer eine klare Empfehlung.

Im Angebot sind verschiedene Farben, und nur diese Farben: schwarz-grau, grau-grün, sand-plum, coffee-cream. Diese kosten mit dem Gutscheincode MDZ (im letzten Bestellschritt eingeben) nur noch 14,98 Euro zuzüglich 4,99 Euro Versand nach Deutschland, also 19,98 Euro. Wer sich für eine Version aus Leder entscheidet, zahlt statt 99,95 Euro nur noch 29,98 Euro inklusive Versand.

Weiterlesen

Adventskalender: Zum Mitnehmen, bitte!

Heute erwartet uns in Nordrhein-Westfalen eine Schneefront. Wir machen schnell noch das siebte Türchen in unserem Adventskalender auf.

Ich bin mir sicher, dass ein Großteil unserer Leserschaft ein Notebook besitzt. Die Dinger sind auch absolut praktisch, schließlich kann man damit überall arbeiten und ist nicht an einen festen Platz gebunden. Wer sein Notebook sicher transportieren will, kann heute einen Gewinn bei uns abstauben.

Ob unterwegs per Rad, in der U-Bahn oder im Flugzeug: Die Mamba courier (für 13 Zoll, Amazon-Link) lässt sich einfach umhängen. Das große, mit hochwertigem Nylon gefütterte Innenfach der praktischen Messenger Bag wird sicher mit dem langlebigen YKK-Zipper verschlossen. MacBook Pro oder Laptop liegen im weichgepolsterten Extrafach gut geschützt vor Kratzern und Stößen. Kleine und größere Unterteilungen sorgen für bessere Übersicht: So lassen sich iPad, Portemonnaie, Ladegerät und andere Accessoires ordentlich verstauen und sind dabei schnell erreichbar.

Wer schon eine Tasche hat oder kein 13 Zoll großes Notebook besitzt, hat alternativ die Chance auf einen ganz anderen Gewinn: Eine iPhone (4/4S) Hülle von Pong Research (Amazon-Link). Anders als andere Produkte zur Strahlenreduzierung blockieren die Pong Cases die Mobilfunkstrahlung nicht, sondern leiten sie mit Hilfe einer integrierten (patentierten) Antennen-Technologie proaktiv um.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de