Sicherheitslücke in Apples HomeKit: Entwickler zeigt sich frustriert über Apples Untätigkeit

Schon Ende Oktober 2017 entdeckte der Entwickler Khaos Tian eine Schwachstelle in Apples HomeKit-System.

 

Mit dieser Sicherheitslücke wurde es jeder beliebigen Person erlaubt, fremde Geräte unberechtigt zu kontrollieren. Der Entwickler Khaos Tian, der diese Schwachstelle bereits am 28. Oktober 2017 entdeckte, handelte verantwortungsvoll und setzte Apple gleich am nächsten Tag von diesem Problem in Kenntnis. Wie Tian nun gegenüber dem Magazin 9to5Mac erklärte, wurde bis Mitte November von Seiten Apples nichts unternommen – und das darauffolgende iOS-Release habe die Situation sogar deutlich verschlimmert.

Weiterlesen

Jetzt aber: iOutBank nach Fehlerbehebung zurück (Update)

Fehler können immer Mal passieren. Gestern hat es die Entwickler von iOutBank erwischt.

Update um 7:45 Uhr: Beide iOutBank-Apps sind jetzt wieder zurück im Store. Allerdings beschweren sich im App Store (und auch hier in den Kommentaren) einige Nutzer darüber, dass die Umsätze nicht angezeigt oder aktualisiert werden. Wer warten kann, sollte dieses Update also vielleicht nicht unbedingt laden.

Update von 12:40 Uhr: Jetzt sind wieder beide Apps verschwunden. Sehr kurios…

Gestern waren auch viele appgefahren-Nutzer von den Problemen mit der neuesten iOutBank-Version betroffen. Die App stürzte nach der Aktualisierung sofort nach dem Start ab und wurde daraufhin von den Entwicklern aus dem App Store entfernt, damit nicht noch mehr Nutzer betroffen sind.

Weiterlesen

In eigener Sache: Probleme mit dem Ticker behoben

Eine kurze Meldung in eigener Sache: Wir konnten die Probleme mit unserem Ticker beheben.

Zunächst einmal möchten wir uns bei den zahlreichen Mails und Benachrichtigungen bedanken, die uns in den letzten Tagen zum Thema „Probleme mit dem Ticker“ erreicht haben. Nur so konnten wir dem Fehler auf die Schliche kommen und beheben.

Wenn ihr mit unserer Universal-App in die Ticker-Ansicht wechselt und eine App aufruft, könnt ihr nun wieder wie gewohnt auf die „Mehr“-Buttons klicken und euch alle weitere Informationen zum Angebot anzeigen lassen. Sollte es immer noch nicht funktionieren, bitte einfach einmal die Ticker-Übersicht aktualisieren.

An dieser Stelle wollen wir auch noch einmal einen kleinen Hinweis loswerden: Sollte es im appMagazin oder der appgefahren News-App zu Problemen kommen, kontaktiert uns bitte über das integrierte Support-System oder das Kontaktformular auf der Webseite. So können wir am schnellsten helfen!

Weiterlesen

In eigener Sache: Update behebt kleinen Bug

Im App Store ist ab sofort eine neue Version der appgefahren-App vorhanden. Sie behebt einen kleinen Fehler.

Als wir vor gut einer Woche die appgefahren-App in der Version 4.0 veröffentlichen konnten, ist uns leider erst nach der Freigabe ein kleiner Bug aufgefallen, den wir nun mit einem weiteren Update beheben konnten.

Auf dem iPhone und auf dem iPad könnt ihr nun, wie gewohnt, in der Kategorie-Übersicht einzelne Themengebiete aufrufen und euch alle Artikel der gewählten Kategorie anzeigen lassen.

Wir bedanken uns trotz des Fehlers viele positive Rezensionen erhalten zu haben und freuen uns weiterhin über eure Unterstützung. Und damit ihr nicht fragen müsst: Die Auswertung des Gewinnspiels gibt es natürlich im Laufe des Tages, bitte noch etwas Geduld.

Für das nächste richtige Update haben wir schon einige Dinge auf unserer Todo-Liste, ihr dürft aber natürlich gerne Anregungen und Vorschläge mit einbringen, die wir gegebenenfalls auch umsetzen werden.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de