5-Sterne-Spiel „Downwell“ kostet nur noch 1,09 Euro

Das Retro-Spiel Downwell ist mal wieder im Angebot. Statt 3,49 Euro zahlt ihr nur noch 1,09 Euro.

Ich muss gestehen: Ich hab mich bisher noch nicht mit Downwell (App Store-Link) anfreunden können. Das Spiel habe ich mir nach Fabians guter Bewertung auch heruntergeladen, aber nach kurzer Zeit habe ich das Spiel schon zur Seite gelegt. Der Stil ist nicht ganz meins, es kann aber auch sein, dass ich einfach zu wenig gespielt habe. Wie dem auch sei: Downwell wird im App Store mit 5 von 5 Sternen bewertet – da muss also was dran sein.

Weiterlesen

Downwell: 5-Sterne Retro-Spiel im 99 Cent-Angebot

Ein weiteres Spiel gibt es heute im Preisverfall. Downwell kostet nur noch 99 Cent.

Ich muss gestehen: Ich hab mich bisher noch nicht mit Downwell (App Store-Link) anfreunden können. Das Spiel habe ich mir nach Fabians guter Bewertung auch heruntergeladen, aber nach kurzer Zeit habe ich das Spiel schon zur Seite gelegt. Der Stil ist nicht ganz meins, es kann aber auch sein, dass ich einfach zu wenig gespielt habe. Wie dem auch sei: Downwell wird im App Store mit 5 von 5 Sternen bewertet – da muss also was dran sein.

Weiterlesen

Downwell für 99 Cent: Action für alle Retro-Fans

Ihr mögt toll gestaltete und detailreiche Pixel-Grafik und jede Menge Action? Dann ist Downwell der richtige Download für euch.

Im Oktober habe ich Downwell (App Store-Link) als einen meiner Favoriten ausgezeichnet. Das Retro-Spiel für iPhone und iPad hat auch den Entwickler glücklich gehabt, der seine Kosten laut eigener Aussage bereits nach wenigen Tagen decken konnte. Solche kleinen Randnotizen freuen uns ungemein, denn tolle Spiele unterstützen wir gerne. Falls ihr das ebenfalls so seht, könnt ihr Downwell heute erstmal etwas günstiger aus dem App Store laden: Die Universal-App ist für 99 Cent statt 2,99 Euro erhältlich.

Im App Store gab es für Downwell seit der Veröffentlichung leider nur 48 Bewertungen, was wohl auch an dem bisher „hohen“ Preis lag. Der Schnitt kann sich mit viereinhalb Sternen aber durchaus sehen lassen, bei dieser Bewertung kann ich mich absolut anschließen. Auch mehr als einen Monat nach dem Start spiele ich Downwell immer noch regelmäßig.

Weiterlesen

Downwell: Erfolgreiches Premium-Spiel macht Entwickler glücklich

Mit Premium-Spielen sind auch zu Freemium-Hochzeiten noch Erfolge möglich, wie der Entwickler von Downwell bestätigt.

Der japanische Entwickler Ojiro Fumoto hat mit einem neuen Spiel Downwell (App Store-Link) eine Punktlandung hingelegt – und das trotz des schon fast hohen Preises in Höhe von 2,99 Euro. Nur als Erinnerung: Jeder Kinobesuch und wohl fast alle Freizeitaktivitäten kostet mehr als diese wirklich toll gemachte Universal-App, die mich am Wochenende bereits in ihren Bann gezogen hat.

Umso mehr freue ich mich über eine aktuelle Nachricht des Entwicklers auf Twitter: „Downwell ist bereits drei Tage nach der Veröffentlichung ein profitables Spiel, vielen Dank an alle Käufer für ihre Unterstützung.“ Einmal mehr zeigt sich also: Mit der richtigen Idee, einer tollen Umsetzung und vermutlich auch ein wenig Glück ist im App Store auch heutzutage noch viel möglich.

Weiterlesen

Im Überblick: Apps und Spiele der Woche (KW42.15)

Jede Woche markiert Apple im App Store mit dem Zusatz „Unser Tipp“. Wir verraten euch, was die Empfehlungen wirklich taugen.

App der Woche – Outfittery: Was macht der Mann von heute, wenn er keine Zeit hat, neue Klamotten kaufen zu gehen? Er seine neue Kleidung bestellt im Internet. Und was ist, wenn selbst dafür keine Zeit mehr bleibt? In diesen Fällen soll Outfittery mit seinen persönlichen Style-Experten helfen. In der kostenlos verfügbaren App wählt man seinen Stil aus, lernt seinen Style-Experten kennen und soll bereits nach wenigen Tagen seine eigene Box mit der passenden Kleidung per Post erhalten. Ob das wirklich funktioniert, konnten wir in der Kürze der Zeit leider noch nicht für euch herausfinden, werden uns in der kommenden Woche aber näher mit dem Thema und vor allem mit dem Resultat beschäftigt. (App Store-Link)

Spiel der Woche – Minecraft Story Mode: Bei diesem Spiel fällt es wirklich schwer, ein treffendes Fazit zu finden. Auf der einen Seite ist Minecraft einfach Minecraft und hat viele Fans, die das Spiel alleine aufgrund des Stils lieben werden. Auf der anderen Seite beinhaltet die 4,99 Euro teure Universal-App zum Start nur ein Kapitel, die weiteren Kapitel müssen für rund 15 Euro zusätzlich gekauft werden – für ein mobiles Spiel ist das wahrlich ein stolzer Preis, bei dem wir am Ende sagen müssen: Woanders gibt es mehr Leistung. Empfehlenswert daher nur für eingefleischte Minecraft-Fans, die nicht jeden Euro zwei Mal umdrehen. (App Store-Link)

Weiterlesen

Downwell im Test: Das Wochenende ist gerettet

Auch wenn ich es erst nicht für möglich gehalten habe: Downwell hat mich schnell in seinen Bann gezogen.

Als ich Downwell am Donnerstag zum ersten Mal im App Store gesehen habe, habe ich eigentlich nicht viel erwartet. Mal wieder ein Retro-Spiel mit einer einfallslosen Pixel-Grafik, das waren meine ersten Gedanken. Angespielt habe ich Downwell (App Store-Link) dann aber doch. Und ich kann nur sagen: Zum Glück. Denn die Universal-App für iPhone und iPad macht richtig Spaß und ist auch noch eine waschechte Premium-App ohne In-App-Käufe. Der Preis beträgt 2,99 Euro. Ich kann bereits jetzt vorweg nehmen: Downwell ist eine klare Empfehlung.

Das Spiel dreht sich um einen jungen Mann, der einen endlosen Schacht herunterfällt und dabei nicht nur auf zahlreiche Gegner trifft, sondern auch einige Schätze aufsammelt. Die Steuerung von Downwell ist dabei denkbar einfach: Über virtuelle Buttons am unteren Bildschirmrand, die sich auf Wunsch ausblenden lassen, steuert man den Charakter nach links und rechts und feuert Schüsse aus den Raketenstiefeln ab. Auf dem iPad sind die Buttons links und rechts zu finden, hier ist der Überblick sogar noch ein bisschen besser.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de