Downwell: Arcade-Klassiker unterstützt jetzt große Displays

Update für iPhone X

Es ist schon eine ganze Weile her, seit wir zuletzt über Downwell (App Store-Link) berichtet haben. In meinen Aufzeichnungen ist der letzte Artikel auf den 13. November 2017 datiert. Nun gibt es aber einen guten Grund, Downwell noch einmal hervor zu kramen und zu erwähnen. Immerhin ist der Retro-Klassiker aus dem Jahr 2015 heute mit einem interessanten Update ausgestattet worden.

Freuen dürfen sich Besitzer eines iPhone X, iPhone XS, iPhone XS Max oder iPhone XR: Downwell ist nun auch perfekt für Bildschirm dieser Geräte angepasst. Natürlich ist es schade, dass man nicht gleich noch ein paar neue Inhalte mitgeliefert hat, aber auch so macht das 3,49 Euro teure Downwell noch jede Menge Spaß.

Im App Store gab es für Downwell seit der Veröffentlichung leider nur knapp 100 Bewertungen. Der Schnitt kann sich mit 4,7 Sternen aber durchaus sehen lassen, dieser Bewertung kann ich mich absolut anschließen. Ich habe Downwell lange Zeit regelmäßig gespielt und hatte auch heute noch Freude, als ich es mal wieder gestartet habe.

Das erwartet euch in Downwell

Mit der Universal-App bekommt man ein Highscore-Spiel mit unheimlich viel Raffinesse und einer detailreichen Pixel-Grafik, die jeden Retro-Fan begeistern dürfte. Das Spiel dreht sich um einen jungen Mann, der einen endlosen Schacht herunterfällt und dabei nicht nur auf zahlreiche Gegner trifft, sondern auch einige Schätze aufsammelt. Die Steuerung von Downwell ist dabei denkbar einfach: Über virtuelle Buttons am unteren Bildschirmrand, die sich auf Wunsch ausblenden lassen, steuert man den Charakter nach links und rechts und feuert Schüsse aus den Raketenstiefeln ab. Die Regeln sind ebenfalls denkbar einfach: Man darf nicht mit den roten Flächen der Gegner in Kontakt kommen, sondern muss sie abschießen, und es möglichst weit nach unten schaffen.

Spannend wird Downwell vor allem durch Kombos, mit denen man noch mehr Punkte sammeln kann, sowie zahlreiche Power-Ups, die man im Laufe der Zeit einsammelt und sogar miteinander kombinieren kann. Nach und nach schaltet man sogar leicht verschiedene Spielmodi frei, die ihre ganz eigenen Herausforderungen haben. Wie Downwell genau aussieht, zeigt euch der folgende Trailer.

Downwell
Downwell
Preis: 3,49 €

Kommentare 3 Antworten

  1. Hallo
    Hat jemand eine Ahnung warum ich ein zweites Mal für diese App zahlen muss?
    Ich habe sie am 04 Dezember 2018 gekauft. Nun mit dem neuen iPhone X Update wird der gleiche Preis verlangt wie damals als ich die App gekauft habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de