Neue Software: macOS 10.14.6, tvOS 12.4 und Updates für ältere Geräte

Jetzt herunterladen und installieren

Gestern Abend hat Apple neben iOS 12.4 und watchOS 5.3 auch macOS 10.14.6 sowie tvOS 12.4 veröffentlicht. Wir möchten noch einmal auf die Neuerungen eingehen.

macOS 10.14.6: Das ist neu

Die neue Mac-Software kümmert sich um ein paar Probleme und korrigiert diese. Neue Funktionen gibt es nicht. Das Update ist rund 2,6 GB groß.

  • Behandelt ein Problem, das die Erstellung einer neuen Boot Camp-Partition auf einem iMac und Mac mini mit Fusion Drive verhinderte
  • Behebt ein Problem, durch das es während des Neustarts zum Stillstand des Computers kommen konnte
  • Behebt ein Problem mit der Grafikdarstellung, zu dem es nach dem Beenden des Ruhezustands kommen konnte
  • Korrigiert ein Problem, durch das es bei im Vollbild wiedergegebenen Videos auf dem Mac mini zu einer schwarzen Anzeige kommen konnte
  • Verbessert die Zuverlässigkeit bei der Dateifreigabe über SMB

tvOS 12.4 zeigt keine Neuerungen

Auch für das Apple TV gibt es die neue Version tvOS 12.4. Das Update könnt ihr direkt über das Apple TV beziehen. Navigiert dazu in ist Einstellungen > System und Softwareupdates. Neuerungen und Änderungen sind nicht zu erkennen, es handelt sich um ein Bugfix-Update.

iOS 9 und iOS 10 wurde aktualisiert

Wer noch ältere Geräte im Einsatz hat, kann nun eine neue iOS-Version installieren, die sich um ein Problem bei der GPS-Ortung kümmert. Für iPhone und iPad steht die Version iOS 9.3.6 sowie iOS 10.3.4 zum Download bereit.

  • iOS 9.3.6: iPhone 4s, iPad mini (Cellular), iPad 2 (Cellular), iPad 3 (Cellular)
  • iOS 10.3.4: iPhone 5, iPad 4 (Cellular)

Kommentare 6 Antworten

  1. Hallo zusammen
    Nach dem Update auf 12.4 iOS erscheint plötzlich eine rote 1 bei den Einstellungen und ich kann nicht nachvollziehen warum und wie ich diese Anzeige beheben beheben kann⁉️
    Hat dies allenfalls jemand auch erlebt und eine entsprechende Erklärung und Lösungen für dieses Problem❓

    Danke für Euren baldigen Support

    Gruss José

    1. @joselito: Das gibt es immer mal wieder nach einem iOS-Update. Draufklicken und dann musst Du nochmal das iCloud- und das Gerätepasswort eingeben. Danach ist die rote 1 weg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de