Multiponk: Multiplayer-Spiel kostet heute nur 1,09 Euro

Gerne möchten wir auf den jetzt reduzierten Download Multiponk aufmerksam machen.

Multiponk (App Store-Link) ist ein alter Bekannter und schon seit Ewigkeiten im App Store vertreten. Nach anfänglichen Updates, Preisänderungen und Probleme mit dem Titel des Spiels, wurde es ab Dezember 2012 still um Multiponk. Im Februar haben die Entwickler ein Update veröffentlicht und das Spiel auf den neusten Stand gebracht, ebenso wurden weitere Inhalte angekündigt. Jetzt könnt ihr Multiponk für nur 1,09 Euro statt für 2,29 Euro installieren.

Weiterlesen

Totgesagte leben länger: Multiponk mit Update & neue Inhalte angekündigt

Multiponk ist ein alter Bekannter. Nach Jahren meldet sich der Entwickler zurück und kündigt neue Inhalte an.

Das iOS-Spiel Multiponk (App Store-Link), früher noch unter dem Namen Multipong bekannt, ist quasi mit dem iPad der ersten Generation im App Store durchgestartet. Damals hatte Fabian sich das iPad verfrüht aus Übersee mitbringen lassen und eines der ersten Spiele war Multiponk. Ein Labyrinth-Spiel, perfekt auf das iPad abgestimmt. Großartig, spaßig und damals sogar kostenlos.

Weiterlesen

Multiponk geschenkt: Unsere heutige Multiplayer-Empfehlung

Für Spielspaß sorgt heute das kostenlos Multiponk.

Multiponk (App Store-Link) ist ein alter Hase. Das Multiplayer-Spiel für iPhone und iPad wird abermals kostenlos zum Download angeboten. Wer bisher noch nicht zugeschlagen hat, kann heute 2,69 Euro sparen. Multiponk funktioniert auf iPhone und iPad, ist 49,7 MB groß und mit guten viereinhalb von fünf Sternen bewertet.

Multiponk, früher Multipong, macht besonders viel Spaß, wenn ihr mit Freunden an einem Gerät spielt. Ziel des Spiels ist es nämlich eine Kugel in das gegnerische Tor zu bugsieren, dabei aber zu vermeiden selbst Treffer zu kassieren. Verschiedene Flipper-Elemente, nützliche Power-Ups und kleine Gemeinheiten sorgen für die nötige Abwechslung und den aufkommenden Spielspaß.

Besonders auf dem iPad kann Multiponk sein ganzes Potential ausspielen. Das große Display ist perfekt für Partien mit bis zu vier Spielern. Insgesamt beinhaltet das Multiplayer-Spiel sieben verschiedene Spielmodi, fünf Ball-Größen, elf Power-Ups, vier Skis und 14 verschiedene Soundtracks.

Weiterlesen

Multiponk feiert 4. Geburtstag: Spaßiges Multiplayer-Spiel zum Nulltarif laden

Happy Birthday, Multiponk! Das Spiel wird vier Jahre alt und steht heute kostenfrei zum Download im App Store bereit.

Multiponk (App Store-Link) hat von uns schon immer eine Empfehlung bekommen und das wird nach wie vor auch so bleiben. Das sonst 4,49 Euro teure Multiponk wird heute verschenkt, ist 49,7 MB im Download groß, funktioniert auf iPhone und iPad und ist aufgrund des 4. Geburtstages reduzieret.

Multiponk, früher Multipong, macht besonders viel Spaß, wenn ihr mit Freunden an einem Gerät spielt. Ziel des Spiels ist es nämlich eine Kugel in das gegnerische Tor zu bugsieren, dabei aber zu vermeiden selbst Treffer zu kassieren. Verschiedene Flipper-Elemente, nützliche Power-Ups und kleine Gemeinheiten sorgen für die nötige Abwechslung und den aufkommenden Spielspaß.

Besonders auf dem iPad kann Multiponk sein ganzes Potential ausspielen. Das große Display ist perfekt für Partien mit bis zu vier Spielern ausgelegt. Insgesamt beinhaltet das Multiplayer-Spiel sieben verschiedene Spielmodi, fünf Ball-Größen, elf Power-Ups, vier Skis und 14 verschiedene Soundtracks.

Weiterlesen

Multiponk: Multiplayer-Spaß heute kostenlos laden

Im Juni 2011 konnte man die Universal-App Multiponk letztmals kostenlos aus dem App Store laden.

Nach einigen Updates und Preisschwankungen steht der Download wieder gratis zur Verfügung. Multiponk (App Store-Link), einige kennen das Spiel vielleicht noch unter dem Namen MultiBong oder MultiPong, musste zuletzt mit 2,69 Euro bezahlt werden und lässt sich noch für kurze Zeit komplett kostenlos installieren.

In Multiponk steuert man einen Schläger und muss das eigene Tor beschützen, also alle Kugeln abwehren und nach Möglichkeit bei einem der bis zu drei Gegner unterbringen. Flipper-Elemente, Power-Ups und kleine Gemeinheiten wie dicke Wolken oder Tempoverschärfungen sorgen dabei für den nötigen Kick. Alle Ähnlichkeiten mit dem Klassiker Pong sind hier natürlich rein zufällig…

Besonders auf dem iPad kommt das Spiel gut zur Geltung, hier kann man mit mehreren Personen deutlich besser spielen als auf einem kleineren iPhone-Display. Insgesamt gibt es sieben verschiedene Spielmodi, fünf Ball-Größen, elf Power-Ups, vier Skins und 14 verschiedene Soundtracks.

Weiterlesen

Multiplayer-Spaß „Multiponk“ abermals für 89 Cent

Mit der Universal-App Multiponk kann die ganze Familie Spaß haben. Was das Spiel genau zu bieten hat, erläutern wir im weiteren Bericht.

Multiponk, einige kennen das Spiel sicher noch unter dem Namen MultiBong oder MultiPong, musste zuletzt mit 2,69 Euro bezahlt und kann jetzt nach gut sieben Monaten wieder für kleine 89 Cent erstanden werden.

In Multiponk (App Store-Link) steuert man einen Schläger und muss das eigene Tor beschützen, also alle Kugeln abwehren und nach Möglichkeit bei einem der bis zu drei Gegner unterbringen. Flipper-Elemente, Power-Ups und kleine Gemeinheiten wie dicke Wolken oder Tempoverschärfungen sorgen dabei für den nötigen Kick. Alle Ähnlichkeiten mit dem Klassiker Pong sind hier natürlich rein zufällig.

Besonders auf dem iPad kommt das Spiel gut zur Geltung, hier kann man mit mehreren Personen deutlich besser spielen als auf einem kleineren iPhone-Display. Insgesamt gibt es sieben verschiedene Spielmodi, fünf Ball-Größen, elf Power-Ups, vier Skins und 14 verschiedene Soundtracks.

Multiponk hat natürlich auch eine Anbindung an das Game Center und wird derzeit mit guten viereinhalb Sternen bewertet. Das Spiel ist an das iPhone 5-Display angepasst und macht mit mehreren Spielern wirklich viel Spaß. Damit wird selbst der Kaffeeklatsch am Nachmittag zum Erlebnis…

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de