CES 2018: Sennheiser stellt Studiokopfhörer, 3D-Audio-Headset und Bluetooth-InEars vor

Die CES 2018 im amerikanischen Las Vegas hält auch in diesem noch jungen Jahr bereits einige spannende Produktvorstellungen bereit. Auch der Audio-Spezialist Sennheiser ist keine Ausnahme.

Auf der diesjährigen CES hat Sennheiser nun drei große Neuerscheinungen präsentiert, die auch wir euch in aller Kürze vorstellen wollen. Besonders zwei Produkte sind für Smartphone- und Tablet-Nutzer oder audiophile, mobile Musikfans interessant. Der Audio-Spezialist hat nämlich neben einem geschlossenen High-End-Studiokopfhörer auch ein 3D-InEar-Headset sowie einen kabellosen InEar-Kopfhörer mit Bluetooth 4.2 und aptX-Standard auf der CES ausgestellt.

Weiterlesen

CapTune: Kostenloser Music Player von Sennheiser mit Kopfhörer-Presets und Klangprofilen

Das Unternehmen Sennheiser ist seit Jahren für hochwertige Audio-Produkte bekannt. Mit CapTune wagt man sich nun auch in den mobilen Software-Bereich vor.

CapTune (App Store-Link) ist eine reine iPhone-App, die sich gratis aus dem deutschen App Store herunterladen lässt und zur Installation etwa 17 MB des Speicherplatzes sowie mindestens iOS 8.0 oder neuer einfordert. Das Interface von CapTune ist bereits seit der Veröffentlichung vor wenigen Tagen vollständig in deutscher Sprache nutzbar.

Weiterlesen

6. Türchen: Wir brauchen Bass, Bass!

Was versteckt sich heute in unserem Adventskalender? Es gibt einen schicken und hochwertigen On-Ear-Kopfhörer von Sennheiser.

Gestern haben wir eine hochwertige Streaming-Anlage für eure HiFi-Anlage verlost, heute gibt es etwas auf die Ohren. Die Sennheiser Urbanite sind auf der diesjährigen IFA vorgestellt worden und erst seit wenigen Wochen auf dem Markt. „Sennheisers neuer On-Ear-Kopfhörer, ist genau der Richtige, wenn es um großartigen Sound, tiefen Bass und Urban Style für unterwegs geht“, heißt es auf der offiziellen Produktseite.

Weiterlesen

Cyber Monday: Heute nur zwei echte Highlights

Die Amazon Cyber Monday Woche geht in den Schlussspurt. Noch bis Freitag gibt es jeden Tag hunderte Blitzangebote.

Nachdem es am Montag wirklich spannende Angebote gab, sieht es heute im Cyber Monday nicht ganz so spektakulär aus. Viele Produkte sind zum zweiten Mal in den Angeboten, wir haben euch trotzdem alles relevante zu iPhone, iPad und Mac herausgesucht. Und auch sonst lohnt sich ein Blick – schließlich werden auch viele andere Produkte angeboten. Wie immer gilt: Zur angegebenen Zeit werden die Preise für einen kurzen Zeitraum auf der Blitzangebots-Seite (Direkt-Link – einfach anklicken und dann in Safari öffnen) angezeigt.

11:00 UhrJBL J01B: Low-Cost-Kopfhörer, die es schon am Wochenende gab. Vielleicht fällt der Preis ja diesmal unter 20 Euro? Preisvergleich: 29,50 Euro

13:30 UhrDevolo dLAN 200 Avplus Network Kit: Das perfekte Starterkit für alle, die kein WLAN verwenden wollen oder können und keine Kabel verlegen dürfen. Hier werden die Daten mit bis zu 200 MBit/s über die Stromleitungen verteilt. Das Set mit drei Adaptern gibt es heute im Angebot. Preisvergleich: 126 Euro

13:45 UhrPhilips SHE9000: Hier gilt das gleiche, wie für die JBL-Kopfhörer. Wobei ich dieses Modell vielleicht noch einen Tacken besser einschätzen würde. Preisvergleich: 25 Euro

Weiterlesen

Amazon-Blitzangebote: Kopfhörer von Sennheiser und Bose

Falls ihr auf der Suche nach angenehm zu tragenden Kopfhörern seid, solltet ihr euch eine Erinnerung für 18:00 Uhr stellen.

Dann gibt es nämlich in den Amazon Blitzangeboten (zur Aktionsseite, am besten über den Computer aufrufen) zwei Kopfhörer aus zwei verschiedenen Preisklassen. Schon die Namen der Hersteller zeigen, dass es sich um Kopfhörer aus dem höheren Preissegment handelt: Sennheiser und Bose werden ab 18:00 Uhr günstiger angeboten. Die genauen Angebotspreise sind jetzt allerdings noch nicht bekannt.

Der Sennheiser HD 555 (Amazon-Link) ist derzeit für 117 Euro zu haben, im Preisvergleich zahlt man mindestens 99 Euro. Es ist zwar mittlerweile ein Nachfolger erschienen, mit viereinhalb Sternen ist der Over-Ear-Kopfhörer aber immer noch sehr gut bewertet.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de