(RED)-Aktion zum Welt-AIDS-Tag: Apple bietet noch mehr Möglichkeiten zur Unterstützung

Seit dem Jahr 1988 wird an jedem 1. Dezember des Jahres der Welt-AIDS-Tag begangen. Apple leistet mit dem (RED)-Produktsortiment dazu einen wichtigen Beitrag.

Apple ist als Unternehmen der weltweit größte Unterstützer des Global Fund und dieses Jahr markiert das 10-jährige Jubiläum in der Unterstützung von (RED) beim Kampf, AIDS ein Ende zu setzen. Die Arbeit von (RED) adressiert das Missverhältnis beim Zugang zu lebensrettenden Medikamenten in Subsahara-Afrika, dem Gebiet mit der höchsten Verbreitung von AIDS auf dem Planeten. Mit dem durch (RED) gesammelten Geld werden Programme für Beratung, Tests, Prävention und — ganz entscheidend — die Medikation von lebensrettenden Medikamenten finanziert, welche die Übertragung von HIV von Müttern auf ihre ungeborenen Kinder verhindern.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de